Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Domiq, kein paaren nach Verbindungen löschen

Hard- und Softwarefragen rund Domiq-Module fürs LCN-System

Themenersteller
Dirk.S
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 687
Registriert: Fr 12. Nov 2004, 20:01

#1 Domiq, kein paaren nach Verbindungen löschen

Beitragvon Dirk.S » Sa 6. Jul 2019, 13:39

Hallo Domiq-user,
leider funktionieren seit einiger Zeit bei uns keine Push Messages mehr. Im Forum habe ich keinen Hinweis gefunden, dass andere dieses Problem haben.
Um auszuschließen, dass es mit der Verbindung zwischen Domiq und Smartphone Probleme gibt wollte ich die Smartphones neu paaren. Aber nachdem ich im Domiq über Einstellungen => Remote Autorisierungen => Alle Verbindungen löschen die Smartphone gelöscht habe, kann ich diese nicht mehr einrichten. Denn wenn ich jetzt auf dem Smartphone die Remote-App aufrufe und ich mit meinem Domiq verbinden will, bleibt die der rotierende Kreis und das „Paaren-Fenster“ wird nicht angezeigt. Auch der mehrfache Neustart des Domiq war nicht erfolgreich.
Was kann ich machen, damit wenigstens die Remote-Verbindung wieder funktioniert auch ohne Push Messages.
Gruß Dirk

Benutzeravatar

Nils
Administrator
Administrator
Beiträge: 1032
Registriert: Mi 22. Mai 2002, 22:08
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

#2 Re: Domiq, kein paaren nach Verbindungen löschen

Beitragvon Nils » So 7. Jul 2019, 08:50

Guten Morgen Dirk,
beende die App mal vollständig und starte neu. Hilft das nicht, starte auch das Base neu. Guck beim Base und in der App ob beides aktuell ist, wenn nicht Updates- geht es damit?

Beste Grüße
Nils
Beste Grüße
Nils (Gresbrand)
Bus-Profi

Der Bus-Profi ist Partner für LCN, KNX, myGEKKO, Comexio, Mobotix und SONOS-Installer sowie Distributor für Domiq
Xing-LCN-Gruppe: https://www.xing.com/communities/groups/mit-lcn-zum-smart-home-ff6a-1091466


Themenersteller
Dirk.S
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 687
Registriert: Fr 12. Nov 2004, 20:01

#3 Re: Domiq, kein paaren nach Verbindungen löschen

Beitragvon Dirk.S » So 7. Jul 2019, 11:21

Hallo Nils,
danke für die Antwort. Das hatte ich nicht geschrieben, die üblichen Resets hatte ich schon durchgeführt:
1. Reset der Domiq über Browser => Einstellungen => neu starten
2. Domiq spannungslos gemacht und so neu gestartet
3. die App deinstalliert und wieder installiert
4. Smartphone neu gestartet

Alles war nicht erfolgreich, sowohl auf meinem als auch auf dem Smartphone meiner Frau.
Dann habe ich versucht die App auf einem Android Tablet zu installieren, da klappt alles wie es soll.
Ich habe die App installiert, einen neuen Code generiert, diesen in der App eingegeben und schon hatte ich App mit allen Funktionen wie sonst auf dem Smartphone.

Bei dem Smartphone meiner Frau funktioniert jetzt das pairing aber wenn sie den WLAN Bereich verlässt oder sie das WLAN ausschaltet muss das Smartphone neu gepaart werden.
Mein Smartphones kommt nicht zum paaren. Die App zeigt mein Domiq mit eingeschaltem WLAN Online an und mit ausgeschaltetem WLAN Offline. Es sollte aber Needs pairing erscheinen.
Neuinstallation der App und Restart des Smartphones zeigten keine Besserung.
Ich werde weiter versuchen die App mit der Domiq zu koppeln.

Das eigentliche Problem das Push Messages nicht mehr auf dem Smartphone ankommen, ist das ein Problem nur bei meiner Domiq oder ein generelles Problem?
Gruß Dirk


Xtof
Schon länger hier...
Schon länger hier...
Beiträge: 85
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 09:45

#4 Re: Domiq, kein paaren nach Verbindungen löschen

Beitragvon Xtof » Mo 8. Jul 2019, 13:08

Hallo,

zu den Push-Nachrichten hatte ich Kontakt zum DOMIQ Support, weil die Nachrichten nicht durchkamen und ein paar Tage später plötzlich alle nacheinander zugestellt wurden.

Laut Piotr konnte das mit dem Apple Dienst zusammenhängen, der keine Gewähr für sofortige Zustellung übernimmt oder mit einem Serverproblem von DOMIQ.

Pairing geht übrigens momentan problemlos bei mir.

Grüße

Xtof


Themenersteller
Dirk.S
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 687
Registriert: Fr 12. Nov 2004, 20:01

#5 Re: Domiq, kein paaren nach Verbindungen löschen

Beitragvon Dirk.S » Di 9. Jul 2019, 08:39

Hi,
das Smartphone meiner Frau funktioniert wieder wie gewünscht, jedoch nach wie vor ohne Push Messages.
Mein Smartphone verbindet sich nach wie vor nicht mit der Domiq.
Die App zeigt mein Domiq mit eingeschaltem WLAN Online an und mit ausgeschaltetem WLAN Offline. Es sollte aber Needs pairing erscheinen.
Ich habe jetzt mehrmals die Domiq-App mehrmals neu geladen, das Smartphone mehrmals Aus- und Eingeschaltet, alles ohne Erfolg.
Könnte sich der Domiq Support das mal ansehen?
Gruß Dirk


DOMIQ-Support
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 245
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 09:59
Kontaktdaten:

#6 Re: Domiq, kein paaren nach Verbindungen löschen

Beitragvon DOMIQ-Support » Di 9. Jul 2019, 11:27

Hello everybody. From our side there are no problems with push notifications and with pairing as well. In case of general problem with notifications we would quickly know about it - believe me, clients call very quickly :)

@Dirk - your problem is very weird. When and how this problem occured? Did you change anything in configuration of your network? Contact as via e-mail and we will try to diagnose the problem.


Zurück zu „Domiq-Module - DOMIQ Sp. z o.o.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste