Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern


Themenersteller
Tiam83
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 07:16
Hat sich bedankt: 1 Mal

#1 Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern

Beitragvon Tiam83 » Fr 4. Jan 2019, 07:41

Hallo zusammen,

ich würde gern 2 Fußbodenheizkreise mit einer Sollwertvorgabe Steuern.

Heizkreis A läuft auf Modul 28 R1Var ----> schaltet Modul 11 (UV Heizkriese) Relais 3

Heizkreis B läuft auf Modul 30 R1Var ----> schaltet Modul 11 (UV Heizkriese) Relais 2

Ich würde jetzt gern in meiner Visu (GVS) eine Regelung hinzufügen die Modul 28 & Modul 30 gleichzeitig steuert.

Spricht, Temperatur Modul 28 <22°C Heizung Modul 28 & 30 ein, bzw. Modul 11 Relais 2 & Relais 3 ein.

Aber wie setze ich das um?

Ich wäre sehr Dankebar für eure Hilfe.


oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1361
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#2 Re: Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern

Beitragvon oliwel » Fr 4. Jan 2019, 07:51

Hallo,

wie so oft bei LCN gibt es hier nicht nur eine Lösung ;)

Zum einen gibt es die Möglichkeit die Soll/Meßwerte von einem Modul in das andere zu kopieren - das hat den Vorteil das beide Heizregler voneinander unabhängig bleiben.

Die IMHO einfachere Möglichkeit ist es die beiden Relais zu koppeln, das machst du indem du die Relais-Statuskommando (Reiter Anschlüße, rechts unten) aktivierst und dann auf Taste C2 den Befehl legst das Relais 3 mitzuschalten. Alternativ kannst du den Regler an ein virtuelles Releis hängen und von diesem aus beide "Echt"-Relais schalten.

Oli


Themenersteller
Tiam83
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 07:16
Hat sich bedankt: 1 Mal

#3 Re: Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern

Beitragvon Tiam83 » Fr 4. Jan 2019, 08:11

Wow das ging ja fix.

Bitte entschuldige aber was LCN Pro angeht, bin ich ein Laie.
Im Modul 11 (UV Heizkreise) ist das schon wie du beschreiben hast.

Was verstehst du unter "Taste C2"

### das angehängte Bild wurde vom Administrator gelöscht ###

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14146
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

#4 Re: Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern

Beitragvon Uwe » Fr 4. Jan 2019, 12:19

Moin,
für Laien bringt die Pro ihr Handbuch mit - drücke F1 :lol:

Zum einen mal: es macht keinen Sinn mit 2 Reglern 1 (und/oder 2) Relais zu steuern.
Mit Modulen ab FW17 (12 Variablen) kannst du aber auch sehr schön Mittelwerte etc.pp. bilden. Der Regler bekommt dann nur eine andere Sollwertvariable. Auch Sollwerte kannst du so in andere Module kopieren/holen und ggf. sogar noch über Formeln anpassen. Ein "mächtiges" Werkzeug ...
Das zweite Relais kannst du dann auch über das Statuskommando (der Haken dafür ist ja an) des ersten mit schalten. Die Statuskommandos für Relais liegen auf Cx.
Das ist aber auch alles in der Hilfe beschrieben - und es gibt auf der LCN-Seite auch noch die "TD" (https://www.lcn.eu/lcn-tech/getdownloads/#toggle-id-4.

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Themenersteller
Tiam83
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 07:16
Hat sich bedankt: 1 Mal

#5 Re: Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern

Beitragvon Tiam83 » Fr 4. Jan 2019, 13:25

oliwel hat geschrieben:Hallo,
Die IMHO einfachere Möglichkeit ist es die beiden Relais zu koppeln, das machst du indem du die Relais-Statuskommando (Reiter Anschlüße, rechts unten) aktivierst und dann auf Taste C2 den Befehl legst das Relais 3 mitzuschalten. Alternativ kannst du den Regler an ein virtuelles Releis hängen und von diesem aus beide "Echt"-Relais schalten.
Oli


OK ist das bei C2 so richtig?

Aber wer sendet "Taste C2", Regler 1 auf Modul 28 ja nicht.

Bitte hab etwas Rücksicht mit mir, ich bin kein Elektriker, die Firma die mein Bus-System 2010 installiert hat gibt es nicht mehr.
Jetzt Versuche ich halt selbst mein Glück.

@ UWE, sicher nett von dir gemeint, leider versteh ich kein Wort. F1 ist mir bekannt. :sleep:
Dateianhänge
Modul11C2.jpg

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14146
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

#6 Re: Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern

Beitragvon Uwe » Fr 4. Jan 2019, 13:39

Das Relais selbst sendet beim schalten seine Statuskommandos, siehe "F1":
Sende Kommando Relais
Diese Option dient zum Wiederholen der Statuskommandos der Relais!

Hinweis:
Die Statuskommandos von Relais 7 & 8 überschneiden sich bei Modulen bis 07/2006 mit denen der Leistungsausgänge!

Welche Funktion der Taste wird ausgeführt:

Relais 1 = EIN -> C1 lang
Relais 2 = EIN -> C2 lang

Relais 1 = AUS -> C1 los
Relais 2 = AUS -> C2 los

Entsprechend Relais 3-8 auf Tasten C3 bis C8

Das Kurz-Kommando wird vom Relaisstatus nicht betätigt, also bei dir so nicht richtig.

Wir bringen dich da schon hin ;)
Grüße, Uwe

BTW: schau doch mal unter 1-Eigenschaften, bei Bj.2010 hast du Module mit FW 14... oder 16... (also keine 12 Variablen)
Dem entsprechend siehst du unter 4-Variablen dann auch nur Tvar, R1var, R2var - und das holen/rechnen ist "etwas" umständlicher.
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Themenersteller
Tiam83
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 07:16
Hat sich bedankt: 1 Mal

#7 Re: Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern

Beitragvon Tiam83 » Fr 4. Jan 2019, 20:30

Hallo, entschuldige war auf einer Familienfeier.

Also ich hab die FW 14

Was mus sich jetzt Schritt für Schritt tun?

### Das Bild wurde vom Administrator gelöscht ###

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14146
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

#8 Re: Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern

Beitragvon Uwe » Sa 5. Jan 2019, 16:26

Huch, bei mir auch durchgerutscht :blink:

Du solltest jetzt auf Cx-lang (vom ersten Heizkreis) ein Relais EIN für den zweiten Heizkreis eintragen, auf los das AUS.
Und den Regler für den zweiten Heizkreis deaktivieren ...

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Themenersteller
Tiam83
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 5
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 07:16
Hat sich bedankt: 1 Mal

#9 Re: Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern

Beitragvon Tiam83 » So 6. Jan 2019, 15:31

Hallo zusammen,

@ UWE, ich habs hinbekommen! Vielen lieben Dank.

Jetzt schaltet die Fußbodenheizung im Esszimmer und Wohnzimmer gleichzeitig. Toll!

@ Dinmor was Dich angeht, finde ich deinen Beitrag etwas beleidigend und hat hier meiner Meinung nach nichts verloren.
Vielleicht kann es ja deine Auflösung wieder richtig stellen, wenn sie denn dann mal kommt.
Dinmor hat geschrieben:Ich bin manchmal echt fasziniert, von der Blödheit mancher Personen :thumbdown: :scared:
Warum, kommt in Kürze :lol:
Dateianhänge
bild.jpg

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14146
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

#10 Re: Hilfe, 2 Heizkreise über einen Sollwert steuern

Beitragvon Uwe » Mo 7. Jan 2019, 02:06

Tiam83 hat geschrieben:@ UWE, ich habs hinbekommen! Vielen lieben Dank.

Super, das wollten wir erreichen. Und hoffentlich auch ein klein wenig dazugelernt :w00t:

Ich entsinne mich immer noch gerne an den ersten Tag meiner Ausbildung - da habe ich in der hintersten Ecke des Kellergewölbes nach der Kiste mit den Gewichten für die Wasserwaage gesucht. Ab dem dritten Tag haben wir alle (unser LKW-Fahrer hatte das hemmungslos auf allen Baustellen verbreitet) herzlich darüber gelacht, aber es kannte auch jeder der >60 Kollegen in der Firma den Namen des Neuen. Hat mir nicht geschadet und war auch durchaus ein 'wichtiger Teil' meiner Ausbildung. :D

LG, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Zurück zu „Programmierfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste