Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Domiq base reset/factory

Hard- und Softwarefragen rund Domiq-Module fürs LCN-System

Themenersteller
schlehlenki
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 33
Registriert: So 18. Apr 2010, 17:24

#1 Domiq base reset/factory

Beitragvon schlehlenki » Fr 1. Jun 2018, 07:59

Guten Morgen,
Gibt's eine Möglichkeit das Base komplett zu löschen,
Dh. eine Art factory-reset?

Benutzeravatar

Beleuchtfix
Administrator
Administrator
Beiträge: 5307
Registriert: Mi 10. Jan 2007, 18:49
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

#2 Re: Domiq base reset/factory

Beitragvon Beleuchtfix » Fr 1. Jun 2018, 19:09

Ja, aber ich weiß nicht mehr wie.

Gruß Florian


DOMIQ-Support
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 222
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 09:59
Kontaktdaten:

#3 Re: Domiq base reset/factory

Beitragvon DOMIQ-Support » Di 5. Jun 2018, 14:44

It's possible to do that using telnet. After you connect Base using telnet just type: format FLASH0 Confirm and press enter. Base will erase entire flash memory (all configuration and other user settings). After that it will start downloading software from our server, so active internet connection is required.
If for any reason this procedure fails (especially when software download is interrupted), then there is recovery mode, so don't worry :) In that case, please contact us.


Zurück zu „Domiq-Module - DOMIQ Sp. z o.o.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast