Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

R8H - ein Relais schaltet nach ca. 15 Minuten einfach aus

Fragen zu den original Modulen von Issendorff
Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14146
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

#11 RE: R8H - ein Relais schaltet nach ca. 15 Minuten einfach aus

Beitragvon Uwe » Di 20. Sep 2011, 13:33

Jepp - ich habe mit Klaus mal einen Lehrgang auf der Baustelle gemacht und ihm dabei diverse Funktionen gezeigt (und programmiert).
Ich vermute sehr, das davon ein Kommando/Summe etc.pp. noch Wirkung zeigt.

Grüße, Uwe - der sich da schon Gedanken macht (aber die Programmierung dürfte mittlerweile einen ganz anderen Stand/Funktion haben)
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Themenersteller
Lichtblick
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: Do 6. Jan 2011, 12:28

#12 RE: R8H - ein Relais schaltet nach ca. 15 Minuten einfach aus

Beitragvon Lichtblick » Fr 7. Okt 2011, 09:26

Einen schönen guten Tag miteinander,

was meint Ihr zu dem folgenden?
21:24:39:484 - M004 an M207 Relais: - - - - 0 - - -
21:30:21:125 - M004 an M206 Relais: - - - - - 0 - -

Das sind doch Ausschaltbefehle?
Das M004 ist bei mir sehr aktiv, leider zumindest physikalisch aber nicht vorhanden.

Virtuelles Modul der LinHK oder IPS?

Grüße, Lichtblick :confused:

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14146
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

#13 RE: R8H - ein Relais schaltet nach ca. 15 Minuten einfach aus

Beitragvon Uwe » Fr 7. Okt 2011, 10:42

Ja, defintiv: 0 ist aus.:lol:
VM haben eine eigene ID.
Gekoppelte Software sendet immer über ID4 ...

Du solltest deinen Fehler also in IPS suchen.

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Kwasi77
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Do 7. Jul 2011, 23:56

#14 Re: R8H - ein Relais schaltet nach ca. 15 Minuten einfach aus

Beitragvon Kwasi77 » So 18. Nov 2018, 23:36

allo liebe Leute, ich habe an einem SHS ein R8H laufen das zukünftig den Heizkreisverteiler der Fußbodenheizung steuern soll.
Nur habe ich gestern mal händisch alle Relais angeschaltet über die Pro um die Funktion des Verteilers zu prüfen.
Was soll ich sagen nach 2-3 Minuten schalten alle ungeraden Relais ohne irgendein Zutun aus und das reproduzierbar egal ob alle Relais an sind oder nur einzelne, nach 2-3 minuten gehen immer alle ungeraden geschalteten Relais aus.

Hat jemand eine Idee wo das herkommen kann?

Im Bus ist dafür kein Befehl zu sehen und auf das SHS verweise keine Tasten, Timer etc. und nichts, das da Modul bisher einfach nur dumm in der Anlage lief.

Gruß Heiko


Dinmor
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 245
Registriert: So 5. Okt 2014, 18:14
Danksagung erhalten: 2 Mal

#15 Re: R8H - ein Relais schaltet nach ca. 15 Minuten einfach aus

Beitragvon Dinmor » Mo 19. Nov 2018, 00:27

Du hast bestimmt zu viele Haken gesetzt. Unter Anschlüsse, darf nur bei Relais ein Haken sein. Hast du einen bei Rolladen an 1-4... 5-8 gesetzt, schalten sich diese nach deiner beschriebenen Zeit automatisch ab.
:thumbup: :w00t: :w00t:


Kwasi77
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: Do 7. Jul 2011, 23:56

#16 Re: R8H - ein Relais schaltet nach ca. 15 Minuten einfach aus

Beitragvon Kwasi77 » Mo 19. Nov 2018, 18:35

Dinmor hat geschrieben:Du hast bestimmt zu viele Haken gesetzt. Unter Anschlüsse, darf nur bei Relais ein Haken sein. Hast du einen bei Rolladen an 1-4... 5-8 gesetzt, schalten sich diese nach deiner beschriebenen Zeit automatisch ab.
:thumbup: :w00t: :w00t:


Perfekt danke, da war ich nicht drauf gekommen es sind bei den Rolläden Haken gesetzt!

Wieder etwas schlauer ;-)


Dinmor
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 245
Registriert: So 5. Okt 2014, 18:14
Danksagung erhalten: 2 Mal

#17 Re: R8H - ein Relais schaltet nach ca. 15 Minuten einfach aus

Beitragvon Dinmor » Di 20. Nov 2018, 09:05

Das Problem ist der Haken bei der Zeitbegrenzung (140 sek.). :thumbup: :w00t:


Zurück zu „LCN-Module - Issendorff KG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast