Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

LCN-IS, Rote TX LED leuchtet die ganze Zeit


Themenersteller
andi71
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 118
Registriert: Do 19. Mär 2009, 21:52

#11 RE: LCN-IS, Rote TX LED leuchtet die ganze Zeit

Beitragvon andi71 » Mo 26. Okt 2009, 20:37

Hi Uwe,

das mach ich dann morgen, ich hab leider bisher nur im Keller Lampen montiert, so endet meine Fehlersuche jetzt recht früh, seit der Zeitumstellung.

Ist es eigentlich normal, das die T-Port Stecker sehr schwer drauf gehen? Ich hatte einige UPP wo ich diese mit der Zange aufdrücken musste, weil ich den Stecker mit den Fingern an den Verriegelungsnasen nicht vorbei gedrückt bekomme.

Grüsse, Andi


JOJO150272
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: So 2. Dez 2007, 14:52

#12 RE: LCN-IS, Rote TX LED leuchtet die ganze Zeit

Beitragvon JOJO150272 » Mo 26. Okt 2009, 21:03

Hallo Andi,

das habe ich schon mal an einem 13er UPS beobachtet, aber das hat mich nicht besonders gestört, weil das Modul überhaupt nicht funktioniert hatte :confused: und scheinbar einen Netzteil Fehler vorlag. Aber wie bei Issendorff üblich, mit nem schnellen Vorabumtausch nach Rethen gesendet und alle waren wieder zu Frieden.

Gruß Jörg, der sich immer wieder über die Macken der Module ärgert :cry: , aber froh über den guten Umtausch ist :rolleyes:


Themenersteller
andi71
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 118
Registriert: Do 19. Mär 2009, 21:52

#13 RE: LCN-IS, Rote TX LED leuchtet die ganze Zeit

Beitragvon andi71 » Mo 26. Okt 2009, 21:12

Hallo Jörg,

na dann bin ich mal gespannt was mich noch so erwartet bis ich mit dem Einbau fertig bin, wobei das Problem mit dem T-Port nur bei den UPPs ist, nicht bei den UPSs.
Sind übrigens auch alles 13er Module, wenn ich das gerade richtig im Kopf habe.

Grüsse, Andi


Themenersteller
andi71
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 118
Registriert: Do 19. Mär 2009, 21:52

#14 RE: LCN-IS, Rote TX LED leuchtet die ganze Zeit

Beitragvon andi71 » Di 27. Okt 2009, 18:13

Hi Jörg, hi Uwe,

also es war tatsächlich ein fehlender N-Leiter.
Zufällig war heute Mittag der Elektriker da, er hat sich dann auf die Fehlersuche gemacht und auch gefunden.
Jedenfalls geht es jetzt.

Grüße
Andi


JOJO150272
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
Beiträge: 293
Registriert: So 2. Dez 2007, 14:52

#15 RE: LCN-IS, Rote TX LED leuchtet die ganze Zeit

Beitragvon JOJO150272 » Di 27. Okt 2009, 20:00

Hallo Andi,

ja so ein Fehler ist auch ohne Uwe´s Glaskugel zu finden. Na dann ist es doch schön wenn es wieder klappt.

Gruß Jörg, der den Null schon ein paar mal gesucht hat

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14135
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

#16 RE: LCN-IS, Rote TX LED leuchtet die ganze Zeit

Beitragvon Uwe » Di 27. Okt 2009, 20:40

Na, da freue ich mich auch :D

Immer wieder gerne genommen ...

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Zurück zu „Hardwarefehler - selbstgebaut“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste