Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

[Gelöst] Alexa IFTTT Webrequest

Hard- und Softwarefragen rund Domiq-Module fürs LCN-System
Benutzeravatar

Themenersteller
LCNNoob
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: Do 30. Mär 2017, 14:26
Danksagung erhalten: 1 Mal

#1 [Gelöst] Alexa IFTTT Webrequest

Beitragvon LCNNoob » Do 8. Feb 2018, 20:24

Hallo zusammen,

ich stehe auf dem Schlauch. Ich will ein Trigger Kommando für Alexa über IFTTT an das DOMIQ senden. Leider kommt aus dem IFTTT Activity Log immer "Applet skipped: Unable to make Web request: ERROR: ETIMEDOUT".

Grundsätzliche Einstellungen für Port und Dynamic DNS sollten stimmen, da ich umgekehrt über ein LCN Event mir über IFTTT eine E-Mail senden lasse. Diese kommt auch an. Über die dynamische Webadresse und Port Forwarding am Router komme ich auch extern auf das Webinterface des DOMIQ. Also sollte dieser Weg auch korrekt sein.

Im SONOS Webinterface sehe ich auch den richtigen Trigger den SONOS empfängt und an IFTTT sendet. In IFTTT ist folgendes Applet erstellt worden:

IF ALEXA specific Phrase
THEN Make a Web request: http://<dynamic-IP>/call/ifttt/befehl
METHOD GET

In DOMIQ wurde ein Event erstellt mit folgenden Einstellungen:

CHANNEL E.IFTTT.request
DATA befehl
ACTION LCN M203*: OUTPUT num=2 value=50 ramp=1

was einen Ausgang auf 50% schalten soll.

Ich interpretiere mal, dass der IFTTT Fehler auf einen Timeout hindeutet. Leider sehe ich nicht, ob es ein IFTTT internes Problem ist oder ob der Timeout vom DOMIQ generiert wird, weil der Befehl nicht angenommen wird.

Weiß jemand Rat?

Danke

Gelöst: Update: Das Applet in IFTTT wird jetzt ausgeführt. Aufruf muss allerdings mit Portnummer gemacht werden.
http://<dynamic-IP>:<portnummer>/call/ifttt/befehl.
____________________________
Alles ist erlernbar

Zurück zu „Domiq-Module - DOMIQ Sp. z o.o.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast