Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Module für Garage/Außenanlage

Fragen zu den original Modulen von Issendorff
Benutzeravatar

MatthiasUlrich
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 109
Registriert: Do 2. Jan 2014, 19:26
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

#11 Re: Module für Garage/Außenanlage

Beitragvon MatthiasUlrich » Mi 1. Nov 2017, 15:33

Wie gesagt mit dem UAP1 Modul von Hörman geht das genauer und mit Rückmeldung.
Ich plane mit dir dein Smart Home im Raum Halle / Leipzig.
http://www.my-smart-home-support.de

Benutzeravatar

Bert
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 136
Registriert: Do 11. Aug 2005, 14:11
Danksagung erhalten: 3 Mal

#12 Re: Module für Garage/Außenanlage

Beitragvon Bert » Mi 1. Nov 2017, 15:38

MatthiasUlrich hat geschrieben:Wie gesagt mit dem UAP1 Modul von Hörman geht das genauer und mit Rückmeldung.


Sorry, habe den Anfang nur überflogen.

Das Hörmann-Modul wäre auch meine Wahl.

Bert

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14010
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

#13 Re: Module für Garage/Außenanlage

Beitragvon Uwe » Mi 1. Nov 2017, 23:30

Es gibt von Hörmann auch noch ein HOR1-Optionsrelais mit dem sich ein geöffnetes Tor auch abfragen lässt. Wenn mal 'nur eine 5-adrige Zuleitung' zum Tor verlegt wurde habe ich das auch schon genutzt (schaltet 230V auf einen Binäreingang eines BT4H).
Der Preisunterschied zur UAP1 ist aber so gering, das ich (gerade bei einer neuen Installation) dann auch die "volle Funktionalität" empfehlen würde (und genügend Drähte zur Abfrage verlege).

Wenn ich "offenes Tor" kenne, kann ich auch mit dem auf/stop/zu-Impuls das Tor irgendwann sicher schliessen. Funzt bei mir seit Jahren innerhalb von 3 Minuten ...

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Themenersteller
reg99
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 14:59

#14 Re: Module für Garage/Außenanlage

Beitragvon reg99 » Di 7. Nov 2017, 19:43

Da ich keine Ranch habe ;-) sehe ich das Tor vor der Haustür aus und wenn ich die Garage verlasse, wohl auch, falls es einem nicht dann vorher schon auf dem Kopf landet; daher würde mir die einfache Variante reichen.
Bzgl. Schalter in der Garage ist mir noch eine einfacherer Variante eingefallen, eigentlich müssen die beiden 2-Taster ja gar nicht an LCN angeschlossen werden, da diese ja nur das Licht bzw. Tor anmachen/öffnen(schließen). Diese Belegung dürfte sich ja nicht ändern.
Von einer riesigen Einsparung ist hier nicht die Rede, vll. mache ich bei beiden doch die "volle" Variante, aber es ist teilweise ja schon Spielerei.

Benutzeravatar

MatthiasUlrich
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 109
Registriert: Do 2. Jan 2014, 19:26
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

#15 Re: Module für Garage/Außenanlage

Beitragvon MatthiasUlrich » Do 9. Nov 2017, 14:54

Naja es kommt halt darauf an was man machen will. Mein Smartes Home merkt wenn ich mit dem Auto nach Hause komme und macht mir bereits die Garage auf und schaltet bei Dunkelheit das Licht ein. Nach 3 Minuten schließt sich die Garage wieder. Ein Druck während dieser 3Minuten auf die Klingel öffnet mir die Haustür. Das ist für einige Spielerei für mich ist das jedes mal wenn ich nach Hause komme eine Freude. ;-)

Das ganze wird durch einen Bewegunsmelder überwacht so, dass das Tor nur zu geht wenn niemand im Bereich ist. Es unternimmt 3 Versuche zu schließen wenn das nicht klappt dann wird eine Push gesendet Tor noch offen! Bitte prüfen!

Dafür braucht man zuverlässige Stati des Tors und eine direkte Ansteuerung der Funktionen Auf uns Zu.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ich plane mit dir dein Smart Home im Raum Halle / Leipzig.
http://www.my-smart-home-support.de


obeis
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1763
Registriert: Do 11. Jun 2009, 00:21
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#16 Re: RE: Re: Module für Garage/Außenanlage

Beitragvon obeis » Do 9. Nov 2017, 17:57

Moin Moin.
Wie erkennt dich dein Haus? Machst du das per WLAN?

Siebo

Benutzeravatar

MatthiasUlrich
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 109
Registriert: Do 2. Jan 2014, 19:26
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

#17 Re: Module für Garage/Außenanlage

Beitragvon MatthiasUlrich » Do 9. Nov 2017, 18:05

Betriebsgeheimnis!
:-)
Nein Spaß beiseite!

Ich mache das per IBeacon und einer Geofency App. Und über einen HttpPost Befehl bzw. einer Kombination aus mehreren Befehlen. Darüber kann ich Unterscheiden ob Handy im Auto oder nicht. Und wenn ich im Auto sitze und mich dem Haus nähere dann löse ich das Event aus. Ich unterscheide nach Hause kommen und zu Hause sein. damit kann ich wenn ich mein Heim verlasse auch automatisch die Garage schließen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ich plane mit dir dein Smart Home im Raum Halle / Leipzig.
http://www.my-smart-home-support.de


rk
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 3. Jun 2002, 23:15

#18 Re: Module für Garage/Außenanlage

Beitragvon rk » Do 9. Nov 2017, 18:14

Und wenn Auto, Fahrrad oder Kind im Schwenkbereich stehen werden sie umgefahren oder demoliert :-o.

Automatisch Zufahren habe ich mich bisher nicht getraut.

Benutzeravatar

MatthiasUlrich
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 109
Registriert: Do 2. Jan 2014, 19:26
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

#19 Module für Garage/Außenanlage

Beitragvon MatthiasUlrich » Do 9. Nov 2017, 18:36

Wie gesagt mit Bewegungsmeder gesperrt.
Ist ein Hörmann Sektionaltor

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Ich plane mit dir dein Smart Home im Raum Halle / Leipzig.
http://www.my-smart-home-support.de


rk
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1216
Registriert: Mo 3. Jun 2002, 23:15

#20 Re: Module für Garage/Außenanlage

Beitragvon rk » Do 9. Nov 2017, 18:40

Sektional ist besser, aber wenn etwas im Fahrbereich steht erkennt der Bewegungsmelder das nicht.


Zurück zu „LCN-Module - Issendorff KG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast