Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

RGB Stripes im Bad steuern

Fragen zu den original Modulen von Issendorff
Benutzeravatar

Beleuchtfix
Administrator
Administrator
Beiträge: 5322
Registriert: Mi 10. Jan 2007, 18:49
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

#11 Re: RGB Stripes im Bad steuern

Beitragvon Beleuchtfix » Mo 29. Jan 2018, 18:12

Oli, du kannst das alte HU nehmen, du brauchst es ja nicht den Kanälen einfach nachzufahren sondern kannst auch direkt Befehle zum Ansteuern geben. allerdings weißt du dann nicht, wo sich der Ausgang befindet. Ich habe in der Kirche alle DALI Leuchten mit dem Base nachgerchnet, um die Visu zu erstellen.

Gruß Florian


Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#12 Re: RGB Stripes im Bad steuern

Beitragvon oliwel » Do 8. Feb 2018, 08:13

Hallo Florian,

wenn ich das DALI Protokoll richtig verstehe ist das ein Bus der eine beliebige Anzahl an Adressen ansteuern kann. Ich hab in der Leuchte jetzt 2 RGBW Module - die könnte ich dann mit 8 Adressen an das eine HU anschließen, ein Modul liese sich über die Ausgänge des HU steuern und das zweite Modul indem ich einfach "Sende DALI Befehl an EVG/Gruppe B" ?

In den Kommandos kann man ziwschen EVG ID und Gruppe wählen, im Waschzettel steht das die Ausgänge auf die Gruppe wirken...d.h. ich könnte auch getrennte Adressen aber gemeinsame Gruppen verwenden, dann kann ich über die Ausgänge des HU beide Controller parallel fahren aber bei Bedarf auch die Dinger einzeln ansprechen?

Oli

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5681
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

#13 Re: RGB Stripes im Bad steuern

Beitragvon Thomas » Do 8. Feb 2018, 17:36

Hie Oli,

warte noch ein paar Tage, mit Dali.
Im Dali - Bus kannst du 64 Dali-IDs ansprechen, LCN hat das bis jetzt etwas anders gemacht.
Daher hatte ich meine Versuche mit einzelnen EVG'S verworfen, da ich einfach zu viele LCN Ausgänge gebraucht hätte.
Mal abwarten, was neu kommt, und was damit machbar sein wird.
Man konnte vom LCN mit alten Modulen aus auch alle 64 ID's ansprechen, aber die Rückmeldung konnte man nicht im LCN auswerten, nur über die 4 Adressen (Gruppen). Somit konnte man nur 4 ID's in einem LCN Modul darstellen und in die Visu bringen. Das war mir zuwenig, da ich nicht sehen konnte, was ist im Raum los.
Ich hoffe, dass wird demnächst besser...(Auch wenn ich es privat, nicht mehr einsetzen werde, da ich die EVG's durch Relais ersetzt habe, denn ich wollte einzelne Räume schalten.)
Wenn du 2 RGBW Dali Module hast, brauchst du 8 Dali Adressen, wenn beide gleiche Farben darstellen sollen, reicht jetzt ein LCN Modul, wenn die Dali Adressen in Gruppen gefasst werden.
lg Thomas


Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#14 Re: RGB Stripes im Bad steuern

Beitragvon oliwel » Mi 21. Feb 2018, 15:06

Hallo Florian,

die Diskussion mit dem "Fachbetrieb" gestaltet sich als etwas schwierig - ich hab nun endlich ein Datenblatt zu dem Controller bekommen:
http://www.sunricher.com/constant-volta ... _resources

So wie ich das sehe versteht der nur Einzeladressen aber keine Gruppen - kann das sein? Ist es dann möglich das "Ding" mit LCN einzusetzen bzw. kann ich das HU auch als "Master Controller" zum programmieren einsetzen? Fragen über Fragen aber wenn das nachher nicht tut steh ich dumm da und überlege gerade dann doch DMX oder einfach "Offline" zu nehmen.....

Danke ;)

Oli

Benutzeravatar

Beleuchtfix
Administrator
Administrator
Beiträge: 5322
Registriert: Mi 10. Jan 2007, 18:49
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

#15 Re: RGB Stripes im Bad steuern

Beitragvon Beleuchtfix » Do 22. Feb 2018, 15:17

Im Prinzip Ja...
Das automatische Nachführen parallel zu den Ausgängen geht so leider nicht, aber andere Befehle klappen. Du kannst auch mit dem HU ein normaler DALI Treiber fast komplett programmieren, ich denke also, dass das auch bei der Kiste möglich sein sollte, wenn es ein offizieller DALI Treiber ist.

Problematisch beim LCN Gerät ist, dass es nicht die DALI Signale kontinuierlich sendet, bei Default DALI Einstellungen würde das Gerät dann wieder auf aus gehen. Aber das kannst du ändern, auch mit den Standard Befehlen vom HU aus.

Also ich würde es wagen. Gruß
Florian

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14108
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

#16 Re: RGB Stripes im Bad steuern

Beitragvon Uwe » Do 22. Feb 2018, 16:26

... oder auf das DIH warten ... :lol: ;)
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------

Benutzeravatar

Nils
Administrator
Administrator
Beiträge: 1019
Registriert: Mi 22. Mai 2002, 22:08
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

#17 Re: RE: Re: RGB Stripes im Bad steuern

Beitragvon Nils » Do 22. Feb 2018, 22:05

Uwe hat geschrieben:... oder auf das DIH warten ... [emoji38] ;)
... oder per Base und Light arbeiten ;)

Beste Grüße
Nils
Beste Grüße
Nils (Gresbrand)
Bus-Profi

Der Bus-Profi ist Partner für LCN, KNX, myGEKKO, Comexio, Mobotix und SONOS-Installer sowie Distributor für Domiq
Xing-LCN-Gruppe: https://www.xing.com/communities/groups/mit-lcn-zum-smart-home-ff6a-1091466


Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#18 Re: RGB Stripes im Bad steuern

Beitragvon oliwel » Do 22. Feb 2018, 22:17

@Florian; Danke

@Uwe,Nils: --verbose bitte....

Ich muss das Ding jetzt dann mal bestellen aber wenn ich mir die Gemengelage so schauen ist ein DMX Controller oder dann doch der prorpietäre Mist mit WLAN Modul die besser Wahl.

Oli


Andy133
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: Di 2. Dez 2014, 11:35
Hat sich bedankt: 1 Mal

#19 Re: RGB Stripes im Bad steuern

Beitragvon Andy133 » Do 12. Apr 2018, 11:50

Moin Moin ,

bevor ich ein neues Thema eröffne , hänge ich mich mal hier ran !

Ich plane gerade eine Gartenbeleuchtung und dort sind div. Dali Leuchten ohne RGB . Zusätzlich sollen noch RGBW LED Strips verbaut werden.
Mein erster Gedanke vor Ewigkeiten war, ein LCN HL4 einzusetzen und HU für Dali .

Nun überlege ich, ob ich auf das neue DIH warte und anstatt das HL4 ein Dali T8 RGBW Controller z.B. von Lunatone zu kaufen .

Nun stellt sich die Frage was einfacher zu händeln ist , gerade von der Programmierung und Steuerung.
Durch das DIH + SHS würde ich im Prinzip das HU & HL4 wegfallen stattdessen wird ein Dali T8 RGBW Controller benötigen.

Ich glaub schon fast , das sich beide Systeme kostenmäßig nichts nehmen werden . Höchstens in dr Programmierung und Handling .

Wie würdet ihr die Sache angehen ?

Gruß ,

André


dudrtruch
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:36

#20 Re: RGB Stripes im Bad steuern

Beitragvon dudrtruch » Fr 13. Apr 2018, 13:14

Würde mich auch interessieren. Plane RGBW Einbaustrahler im Partyraum. Aber noch eine Idee zur Umsetzung. HU Modul zwar vorhanden aber Ausgänge schon alle belegt. 5 x 1,5 liegt in der Decke.


Zurück zu „LCN-Module - Issendorff KG“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast