Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

LCN UT gesucht.

Hier können gebrauchte Module verkauft und LCN-Installateure etc. gesucht werden.
Bitte keine Diskussion über Funktionen.

Themenersteller
obeis
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1854
Registriert: Do 11. Jun 2009, 00:21
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#1 LCN UT gesucht.

Beitragvon obeis » So 16. Jan 2022, 12:48

Moin zusammen.

Gibt es noch jemanden hier der ein LCN UT verkaufen möchte.
Offiziell scheint es das ja nicht mehr vertrieben zu werden.
Ich möchte das ganze verdeckt im Schuppen verbauen, da past das ULT nicht hin.
Ich Suche das Modul und die Grosse oder die Mittlere Antenne.

Falls ja, am liebsten Info per Mail.

Siebo (ad) gmx.de

Danke im voraus.

Siebo

Gesendet von meinem SM-A526B mit Tapatalk

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5719
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#2 Re: LCN UT gesucht.

Beitragvon Thomas » Do 3. Feb 2022, 20:58

IX sollte immer noch gehen, mein Pollin Board läuft immer noch.
Aber ich habe an anderen Stellen auf Fingerprint umgestellt per Tasmota. Finger hab ich (auch die vielen Kid's) immer dabei, RFID Chip leider nicht. :lol:

Bin jetzt gespannt, was da mit KNX hier im Haus gehen könnte. (Die nächste Generation wird KNX machen, ich muss grüne Kabel legen. :thumbup: )
lg Thomas


Themenersteller
obeis
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1854
Registriert: Do 11. Jun 2009, 00:21
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#3 Re: LCN UT gesucht.

Beitragvon obeis » Do 3. Feb 2022, 21:31

Ich hatte mit dem AD2000 als IX in der letzten Zeit immer wieder Ausfälle, in der Form das sich nichts mehr getan hat.
Stromlos machen hat meist geholfen. Meine Famillie hatte da aber keine Lust drauf.

Das UT habe ich mitlerweile bei ebay gefunden und verbaut, allerdings ist die Akustische Rückmeldung sehr leise hinter Holz in einer Feuchtraum verteilerdose.
Deshalb mein T8 Experiment

Siebo




Gesendet von meinem SM-A526B mit Tapatalk

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5719
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

#4 Re: LCN UT gesucht.

Beitragvon Thomas » Fr 4. Feb 2022, 22:52

Stimmt, AD2000 hatte bei mir auch Probleme gemacht.
Ich vermute da zickt die Hardware ab und an.


Mein altes Pollin RFID Board läuft immer noch rund.
lg Thomas


Themenersteller
obeis
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1854
Registriert: Do 11. Jun 2009, 00:21
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#5 Re: LCN UT gesucht.

Beitragvon obeis » Fr 4. Feb 2022, 23:26

Es hat gut 10 Jahre treue Dienste geleistet.
Aber jetzt ist es dahin. Ich hatte die Antenne einfach zu gut befestigt.


Gesendet von meinem SM-A526B mit Tapatalk


Zurück zu „Marktplatz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste