Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Softwaretool Vorschlagliste for Beginner


Themenersteller
ligapower
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 245
Registriert: Do 10. Jul 2014, 19:15
Danksagung erhalten: 2 Mal

#1 Softwaretool Vorschlagliste for Beginner

Beitragvon ligapower » Do 17. Mär 2016, 17:23

Wer nicht jeden Tag mit Software zu tun hat, bzw. nicht sowieso ständig Softwaretools benutzt, um Texte zu erfassen, Bilder zu erstellen usw., greift auf das zurück, was er schon kennt, oder ist auf der Suche (wenn überhaupt).

Hier von mir eine Vorstellung von ein paar nützlichen, kleinen, kostenlosen Softwaretools, die bei der Arbeit rund um LinHk hilfreich sein könnten. Vielen sind die Produkte längst bekannt. Andere wiederum, benutzen ganz andere Hilfsmittel, und Dritte, hören die Namen das erste Mal.

Mir ging es so mit dem Texteditor PSPad. Seit ich den benutze, möchte ich kein anderes Tool. Höchstens, eine Dritter stellt was besseres vor.

Editor (Texterfassung):
Wie schon erwähnt, ist PSPad ein sehr guter Editor, der speziell für Programmentwickler und Webdesigner zugeschnitten ist. Ein Vorteil liegt z.B. in der Hervorhebung von Textblöcken, wenn das Programm den Textblock z.B. als Java oder HTML Code interpretiert.
http://www.pspad.com/de/

Grafikprogramme:
Um Grafiken bearbeiten zu können, gibt es dutzende Programme auf dem Markt. Hier ein paar Kostenlose, die hilfreich sein könnten.

Ein Standardprogramm auf dem Markt ist IrfanView. Die Software ist weniger dazu gedacht Grafiken zu erstellen. Es bietet viel mehr die Möglichkeit, verschiedenste Bildformate anzeigen zu können, die Größe und Auflösung zu ändern und vieles mehr. Klein, kostenlos und schnell. http://www.irfanview.de/

Ein weiteres kostenlos Grafiktool ist Paint.Net. Auch ein sehr kleines leistungsstarkes Tool, um Grafiken zu manipulieren. Aber vor allem werden die aktuellen Mauskoordinaten angezeigt, wenn man sich mit der Maus über der Grafik bewegt. Das ist sehr hilfreich bei der Koordinatenangabe die man innerhalb von LinHK benötigt, um Objektbereiche zu definieren. http://www.getpaint.net/index.html

Dann noch ein Programm, das man schon bei der Haus-/Wohnungsplanung benutzen kann. Sweet Home 3D ist ein frei erhältlicher Innenraum Planer das einem beim Einrichten der Wohnung hilft - auf einem 2D Plan mit 3D Ansicht.

Einmal den Grundriss der Wohnung erstellt, Möbel platziert, wird automatisch eine 3D Ansicht erstellt. Zusätzlich sind Screenshots möglich, so dass man diese wiederum für LinHK verwenden kann. Hat mich während der ganzen Planungsphase meiner Wohnung begleitet. http://www.sweethome3d.com/de/

Zusatzsoftware:
Dann noch zwei Tools, die man immer wieder benötigt, um Dateien via FTP auf die Fritzbox zu übertragen, oder bei ganz speziellen Problemen, sich mit der Fritzbox über Telnet zu verbinden.

Filezilla, ein FTP Programm, und Putty der Telnet Client
https://filezilla-project.org/ und http://www.putty.org/


Dokumentation:
Je weniger man sich mit LinHK und der Pro-Software beschäftigt, je mehr vergisst man. Das ist normal, wenn man es nicht jeden Tag anwendet. Um sich nach Monaten wieder ein Bild davon zu machen, wieso man was, wie gemacht hat, sollten man seinen Programmcode bzw. sein ganzes Projekt gut dokumentieren. Dazu benötigt man Hilfsmittel wie ein Textverarbeitungs- und Tabellekalkulationsprogramm.

Die Meisten kennen Microsoft Word und Microsoft Ecel - kostenpflichtig. Wer nicht die beiden Standardprogramme benutzt, kann auf zwei kostenlose Vertreter dieser Gattung zurückgreifen. OpenOffice und LibreOffice. Beide ähnlich wie Word und Excel zu bedienen. https://www.openoffice.org/de/ und https://de.libreoffice.org/

Es gibt viele Programme auf dem Markt wie z.B. Adobe Photoshop, Corel Draw, Autocad, 3D-Studio und und und. Mit dieser kleinen Sammlung sind auf jeden Fall die ersten Anfänge zu meistern. Und .. sie sind kostenlos.

Als Anhang möchte ich noch einen Excel Beispielvorlage hinzufügen, die mir immer wieder gute Dienste geleistet hat. Es ist nichts weltbewegendes. Ich wollte immer eine Sichtweise vom Verbraucher aus haben. In der LCN-Pro Software ist das oberste Objekt das
Modul. Mit allen mögliche Eigenschaften, Variablen, Tasten usw.. Um herauszufinden, an welchem Relais welche Steckdose angeschlossen ist, welche Leuchte an welchem Ausgang (ich benutze nur UPS Module), welcher Stellantrieb an welchem Relais, musste ich mich immer durch die Software hangeln, um es herauszufinden.

Also habe ich mir eine Exceltabelle erstellt. Das Einzige was meine Exceltabelle von einer Standardtabelle unterscheidet ist, dass ich in einer Tabelle meine verschiedenen Stammdatenlisten eingegeben habe, und über die zweite Tabelle darauf zugreife. Zusätzlich wird dann noch, je nach Verbraucher, die Hintergrundfarbe geändert.

listen.png
listen.png (84.2 KiB) 889 mal betrachtet


anschlussschema.png
anschlussschema.png (94.04 KiB) 889 mal betrachtet


Erklärung: In der Tabelle Listen werden die Stammdaten untereinander eingegeben. Damit die Liste zur Verfügung steht, markiert man den Bereich den man zur Auswahl haben möchte (man sollte mehr Zeilen wählen wie Einträge, man weiß ja nie), rechte Maustaste -> "Namen definieren" auswählen, und vergibt einen Namen. Das macht man mit jeder Spalte.

Dann wechselt man in die andere Tabelle, markiert den Spaltenbereich, bei den man eine Auswahliste sehen möchte, und sucht innerhalb seiner Excel Version den Menüpunkt "Datenprüfung". In Excel 2013 unter dem Tab "Daten" zu finden. Jetzt wählt man bei "Zulassen" den Typ "Liste" und bei Quelle trägt man den Namen ein den man vorher definiert hat. (bei der Eingabe des Namens das Gleichheitszeichen nicht vergessen - siehe Bild)



Das wars. Jetzt erscheint bei jeder Zelle (wenn man es für jede Spalte definiert hat), eine Auswahlliste, über die man die Werte auswählen kann. Über diese Methode fällt die Erfassung viel leichter.

Will man Namen ändern, löschen oder den Bereich neu definieren, sucht man innerhalb von Excel nach dem "Namensmanager". Dort werden alle Namen verwaltet. In Excel 2013 unter dem Tab "Formeln" zu finden.

Zusätzlich wird bei mir die Hintergrundfarbe für jeden Vebrauchertyp automatisch geändert, so dass ich eine visuelle Abgrenzung habe.
Excel nennt das "Bedingte Formatierung". Man markiert zuerst die Spalte für die es gelten soll, und findet in Excel 2013 unter dem Tab "Start" -> "Bedingte Formatierung" -> "Regeln zum Hervorheben von Zellen" -> "Textinhalt". Jetzt gibt man ein was sich ändern soll, wenn der Zellinhalt einem bestimmtem Wert entspricht. Über dasselbe Menü ganz unten, findet man auch den Menüpunkt "Regeln verwalten". Dort kann man alles wieder löschen, ändern oder Regeln hinzufügen



Ein weiterer Vorteil der Erfassung in Excel ist, die Möglichkeit nach jeder Spalte sortieren zu können. Man markiert die Überschriftenzeile, wählt dann in Excel 2013 das Tab "Daten", und aktiviert den Filter.

Jetzt kann ich nach Module Nr., Verbraucher, Ort, oder was auch immer sortieren. Sehr hilfreich.

Das ist nur eine mögliche Lösung sein Projekt zu verwalten. Viele Wege führen nach LinHK :confused:

Ich nix perfekt. Also.. wenn etwas falsch beschrieben sein sollte, Mail an mich oder ändern.

Gruß
Stefan
Dateianhänge
LCN-Anschlussschema.zip
(11.91 KiB) 48-mal heruntergeladen
Zuletzt geändert von ligapower am Do 17. Mär 2016, 18:21, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5638
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

#2 Re: Softwaretool Vorschlagliste for Beginner

Beitragvon Thomas » Do 17. Mär 2016, 18:06

Hi Stefan,

zusätzlich würde ich noch den Totalcommanderempfehlen (für FTP und SFTP).

Und falls mal jemand Hilfe braucht Teamviewer und Anydesk(nutze ich).

Super gemacht. :thumbup:
Geändert: Link
lg Thomas

Benutzeravatar

Beleuchtfix
Administrator
Administrator
Beiträge: 5265
Registriert: Mi 10. Jan 2007, 18:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

#3 Re: Softwaretool Vorschlagliste for Beginner

Beitragvon Beleuchtfix » Do 17. Mär 2016, 18:08

Ich habe mal deinen Beitrag zu Links verschoben, LinHK Intern ist da sicherlich nicht optimal.
Inzwischen kannst du wieder wie im alten Forum 5 Anhänge anlegen, vorhin waren es nur 3. Du kannst jetzt deine Excel Tabelle entsprechend hochladen, maximale Dateigröße ist 256kB
Gruß
Florian


Themenersteller
ligapower
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 245
Registriert: Do 10. Jul 2014, 19:15
Danksagung erhalten: 2 Mal

#4 Re: Softwaretool Vorschlagliste for Beginner

Beitragvon ligapower » Do 17. Mär 2016, 18:32

Habe ich hochgeladen. Danke.

Frage: Wieso in die Linkliste?

Alle Tools die ich aufgeführt habe brauche ich nicht für die LCN-Programmierung. Die Grafikprogramme brauche nur für LinHK. Und PSPad auch. Auch das Excelbeispiel, ist sehr sinnvoll für LinHK.

Ich gebe dir Recht, dass es sich um Links zu Softwareprodukten handelt. Aber .. wenn ich als Beginner mit LinHK anfange, brauche ich alles Aufgeführte. Und ob ein Beginner, der sich in den vielen Forumsbereichen nicht auskennt, diesen Beitrag findet, bezweifle ich. Er wird sich doch überwiegend, wenn nicht ausschließlich, im LinHK Bereich aufhalten.

Wie lange hat es bei mir gedauert, bis ich auf einen Beitrag gestoßen bin, bei dem PSPad erwähnt wurde. Es war reiner Zufall.
Ich dachte alles Nützliche und Notwendige was zu LinHK passt, zu LinHK Beispiele und Tips. Es wird ja immer Teile geben, die zu verschiedenen Bereichen passen. Der Anfänger liest sich Beispiel für Beispiel durch, und kommt langsam zu seinem Ergebnis.

Idealerweise müsste man den Beitrag vielleicht in zwei Bereichen posten. Wird aber nicht gehen nehme ich an? Oder eine Kopie ?

Grüße aus Berlin
Stefan

PS: Kann es sein, dass es jetzt in beiden Bereichen auftaucht ? Im Link Bereich original, und im LinHK Bereich als Verknüpfung ?

Benutzeravatar

Beleuchtfix
Administrator
Administrator
Beiträge: 5265
Registriert: Mi 10. Jan 2007, 18:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

#5 Re: Softwaretool Vorschlagliste for Beginner

Beitragvon Beleuchtfix » Do 17. Mär 2016, 19:11

ligapower hat geschrieben:Frage: Wieso in die Linkliste?

PS: Kann es sein, dass es jetzt in beiden Bereichen auftaucht ? Im Link Bereich original, und im LinHK Bereich als Verknüpfung ?

Ja, ich dachte es würde nur ein verschoben Link eingefügt, aber so ist es doch auch ok?

Gruß
Florian, der momentan viel über phpBB lernt.

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5638
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

#6 Re: Softwaretool Vorschlagliste for Beginner

Beitragvon Thomas » Do 17. Mär 2016, 19:36

ligapower hat geschrieben:Habe ich hochgeladen. Danke.

Frage: Wieso in die Linkliste?

Alle Tools die ich aufgeführt habe brauche ich nicht für die LCN-Programmierung. Die Grafikprogramme brauche nur für LinHK. Und PSPad auch. Auch das Excelbeispiel, ist sehr sinnvoll für LinHK.

Idealerweise müsste man den Beitrag vielleicht in zwei Bereichen posten. Wird aber nicht gehen nehme ich an? Oder eine Kopie ?

Grüße aus Berlin
Stefan

PS: Kann es sein, dass es jetzt in beiden Bereichen auftaucht ? Im Link Bereich original, und im LinHK Bereich als Verknüpfung ?

Hallo Stefan,
alles was du da zusammen getragen hast, braucht es auch für andere "Kopplungen" und Visu's.
Also ist der Beitrag unter "Linkliste" schon gut aufgehoben, ein Querverweis aber auch Sinnvoll.
lg Thomas


Themenersteller
ligapower
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 245
Registriert: Do 10. Jul 2014, 19:15
Danksagung erhalten: 2 Mal

#7 Re: Softwaretool Vorschlagliste for Beginner

Beitragvon ligapower » Do 17. Mär 2016, 21:01

Allet juut Jungs.

Ob Querverweis oder Original, Hauptsache an den richtigen Stellen :thumbup:

Grüße aus Berlin
Stefan

Benutzeravatar

KaiS
Administrator
Administrator
Beiträge: 201
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 10:37
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

#8 Re: Softwaretool Vorschlagliste for Beginner

Beitragvon KaiS » Do 17. Mär 2016, 21:16

Hallo Stefan,

als Texteditor kann ich dir noch Atom empfehlen (geht zwar schon eher in Richtung IDE, aber ist echt super), den habe ich auch erst vor kurzem entdeckt.

Grüße,
Kai


Themenersteller
ligapower
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 245
Registriert: Do 10. Jul 2014, 19:15
Danksagung erhalten: 2 Mal

#9 Re: Softwaretool Vorschlagliste for Beginner

Beitragvon ligapower » Do 17. Mär 2016, 21:40

Danke. Werde ich gleich mal testen.

Was ich suche ist eine Editor wie z.B. PSpad, aber mit , ich bezeichne es als Faltenfunktion. Hatte ich vor Jahren mal.
Man markiert einen Bereich, und blendet ihn aus. So entsteht eine sogenannte Falte. Die kann man beliebig ein- und ausblenden.

Fand ich immer sehr hilfreich, um Codeteile ausblenden zu können.

Grüße

Stefan

Benutzeravatar

KaiS
Administrator
Administrator
Beiträge: 201
Registriert: Mo 11. Jan 2010, 10:37
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

#10 Re: Softwaretool Vorschlagliste for Beginner

Beitragvon KaiS » Do 17. Mär 2016, 21:44

Hallo Stefan,

ich glaube sowas ist da möglich, musst du dir einfach mal anschauen.

Grüße,
Kai


Zurück zu „Links“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast