Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

E-Mail Einstellungen

…hier können Vorschläge für Verbesserungen an Homepage und Forum eingebracht werden.
Benutzeravatar

Themenersteller
Thomas.Einzel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1111
Registriert: Do 30. Mai 2002, 07:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#1 E-Mail Einstellungen

Beitragvon Thomas.Einzel » Fr 13. Jul 2012, 17:02

Hallo, aktuell gibt es in den Einstellungen "E-Mails erlaube" nur drei Möglichkeiten

-von anderen Mitgliedern
-von jedermann
-E-Mails deaktivieren

Wenn man auch nicht von kurzzeitig angemeldeten Mitgliedern Post bekommen möchte, können einem, wenn ich das richtig interpretieren sollte, nicht mal die Admins ohne eventuell fragwürdiges Nachschauen in den Nutzerdaten eine E-Mail senden.

Ich bitte deswegen (vermutlich auch für Antworten an potenzielle Bus Profi Kunden gut) um Erweiterung der o.a. Liste:

- nur von Administratoren des Forums


Danke.
Thomas

Benutzeravatar

Beleuchtfix
Administrator
Administrator
Beiträge: 5271
Registriert: Mi 10. Jan 2007, 18:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

#2 RE: E-Mail Einstellungen

Beitragvon Beleuchtfix » Fr 13. Jul 2012, 17:32

Hi Thomas,
das sieht schlecht aus, das System gibt das so nicht her, eigene tiefe Änderungen mag keiner hier so richtig angehen. Wir haben da wichtigere Baustellen. Aber du hast recht, es wäre ein schönes Feature, wobei nicht alle Profis auch Admins sind.

Ich denke, hier ist eventuell ein Mail an die Bus-Profi GmbH mit der eigenen E-Mail Adresse richtig.

Bis jetzt sind mir keine Mißbräuche der E-Mail Funktion bekannt geworden. Der Ton in diesem Forum ist einfach sehr gut. Du siehst ja nicht die E-Mail-Adresse des Empfängers, erst wenn du ein Mail zurückschickst "outest" du dich ;), weshalb du es einmal versuchen könntest.

Gruß
Florian

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14010
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

#3 RE: E-Mail Einstellungen

Beitragvon Uwe » Fr 13. Jul 2012, 18:57

Moin Thomas,
da wird sicher einer unserer "Software-Admins" gerne mal einen Blick drauf werfen. Aus der Antwort von Florian siehst du aber schon: "keiner hat so richtig Lust dazu/darauf". Unser System hat da seine Mucken ...

Du kannst doch aber auch die M@il gänzlich deaktivieren und nur per PM mit Usern kommunizieren.
Im Zweifel bist du bei mir (seit "Jahrzehnten") im persönlichen Adressbuch (nur auf meinem Rechner) gespeichert - ich leite wichtige Mails (Anhänge) auch immer gerne weiter.
Bei uns funktioniert auch der "kleine Dienstweg" völlig problemlos - ich glaube das können andere Foren nicht so sicher von sich behaupten.
An die kompletten User-Daten im Backend kommen übrigens nur eine Handvoll Leute (auch dort gibt es 'Rechte') - und die sind sich alle persönlich bekannt. Die Datensicherheit ist (nicht nur) für Nils gaaanz wichtig. Das möchten wir mit 'undurchsichtigen' Änderungen auch nicht gefährden.

Grüße, Uwe - der die Idee ansonsten gut findet
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Zurück zu „Wunschliste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast