Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Modulliste der User

…hier können Vorschläge für Verbesserungen an Homepage und Forum eingebracht werden.

Themenersteller
tobiasr
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:48
Kontaktdaten:

#1 Modulliste der User

Beitragvon tobiasr » Mo 22. Feb 2010, 16:05

Hallo,
wie wäre es mit einer Liste, in der man sehen kann, welcher User wie viele Module verbaut hat, in welchen Räumen, wie viele Fenster/Rollladen er steuert und wie groß die Räume sind. Am Ende wird dann eine Modulliste ausgespuckt samt Anzahl und Preis (Preis stammt von eibmarkt).
Habe das ganze mal versucht zu realisieren. Es ist sicherlich noch Verbesserungswürdig, aber wenn man überlegt, dass ich erst seit 3 Stunden an der Seite Arbeite, finde ich, es ist schon gut gelungen.
http://bus-profi.tobiasr.de

Über Verbesserungsvorschläge und ernst gemeinte Kritik würde ich mich freuen.

Es gibt zurzeit noch keine Passwortsperre für das erstellen von Modulen. Aber ich denke, ihr werdet nur eure eigenen Module hinzufügen unter eurem Benutzer, und nicht bei anderen herumspielen. Passt auf, zur Zeit lassen sich noch keine Einträge ändern.

Gruß
Tobias

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14010
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

#2 RE: Modulliste der User

Beitragvon Uwe » Mo 22. Feb 2010, 17:19

Hallo Tobias,
das kommt unserer alten "About-Page" schon recht nahe.
Mir würde da noch eine Eintragsmöglichkeit für ein paar Funktionen in der Anlage fehlen.
Die Preise halte ich für überflüssig.

@Nils: siehst du eine Möglichkeit diese(solche) Daten auch direkt beim Bus-Profi zu speichern?

Grüße, Uwe - der von dem Ansatz ganz begeistert ist :w00t:
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


DerOerg
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 647
Registriert: Di 1. Aug 2006, 10:47

#3 RE: Modulliste der User

Beitragvon DerOerg » Mo 22. Feb 2010, 17:40

Hi,
wünsche mir eigentlich die alte About Page wieder. Wenn es dann ins Detail gehen soll, hat Tobias-Lösung die Nase vorn.

Grüße,
Jörg

Benutzeravatar

Beleuchtfix
Administrator
Administrator
Beiträge: 5271
Registriert: Mi 10. Jan 2007, 18:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

#4 RE: Modulliste der User

Beitragvon Beleuchtfix » Mo 22. Feb 2010, 17:40

Hallo Tobias,

Die Idee ist interessant, ich habe dann auch gleich einen Testeintrag ausprobiert. Ich denke, dass du das mit php und einer MySQL Datenbank betreibst. Es geht schon gut in Richtung about Page, technisch ließe sich das bestimmt irgendwie beim Busprofi integrieren.

Natürlich kommen da direkt Ergänzungswünsche dazu, aber das dürftest du schaffen. Kosten und Preise halte ich für wenig sinnvoll, vielleicht für jemanden, der sich eine Vorstellung machen möchte, was er investieren muss und sich so seine Konfiguration zusammenklicken kann. Aber jedem "Zuschauer" zu sagen, meine LCN Anlage kostet xxx Euro, finde ich blöd.

Zusätzlich wünsche ich mir da noch Kommentare zu Räumen und Modulen, eventuell auch zum User, natürlich alles editierbar.

Raumgröße sollte nicht zwingend sein, Software etc. auch nicht unbedingt einem Raum zugeordnet werden müssen.

Die Verlinkung ins Wiki finde ich toll :)

Ich bin gespannt, was Nils dazu meint.
Gruß
Florian

@Jörg: Ich habe immer noch keine Idee, wie man die About Page in TypoLight integrieren kann.


KeineInfo
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1874
Registriert: Fr 11. Mär 2016, 23:24

#5 RE: Modulliste der User

Beitragvon KeineInfo » Mo 22. Feb 2010, 18:27

Moinsen,
die Idee an sich finde ich gut, deshalb hatte Tobias gebeten Sie mal hier zu präsentieren. Ich würde aber gerne Systemkonform bleiben und dafür ein TL-Modul verwenden. Es gibt da eines, mit dem eigene zusätzliche Felder im Kontobereich erstellt werden können (xtmembers ...). Wir müssten mal prüfen, ob uns das reicht ;-)


Themenersteller
tobiasr
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:48
Kontaktdaten:

#6 RE: Modulliste der User

Beitragvon tobiasr » Mo 22. Feb 2010, 19:44

Ich kann euch anbieten das System nach euren Wünschen zu gestalten, und wenn es fertig ist, lässt sich ja mal schauen, ob ich ein Typo Modul daraus bauen kann. Nur bis das Typo Modul fertig ist, müsst ihr euch sicherlich ein wenig gedulden. Der Preis war wirklich nur dafür gedacht, dass z.B. ich (Neuling) sehen kann, wie viel ihr für eure Anlage bezahlt. Eventuell kann man auch zu den Räumen noch einstellen, wie viele Lampen in den Räumen sind.
Auf der Hauptseite des Users könnte dann stehen
-6 Räume
-15 Lampen
-5 Rollladen
-7 Fenster
-3 Außentüren
-10 Module

Software halte ich auch sinnvoller nicht den Räumen, sondern dem User zuzuordnen.
Kommentare sollte auch problemlos möglich sein. Das größere Problem ist eher, die Einträge Editierbar zu gestalten, und das auch noch mit dem Userprofil von Typo zu verknüpfen.
Würdet ihr ja phpbb3 nutzen, wäre es kein Problem für mich gewesen, da einige meiner Projekte auf phpbb3 basieren und ich darin heimisch bin. Ich frage mich eh, wieso ihr ausgerechnet Typo benutzt, wobei der Hauptteil der Webseite doch das Forum ist. Wenn ich nicht wüsste, dass ihr erst vor kurzem auf Typo umgestiegen seit, hätte ich euch Angeboten, ein Komplettsystem auf Basis von phpnn3 zu machen, nur ich glaube, dass ist auch nicht gewollt.

Gruß
Tobias


Lutz
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1664
Registriert: Di 15. Jul 2008, 21:06
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#7 RE: Modulliste der User

Beitragvon Lutz » Mo 22. Feb 2010, 20:36

Hi,

Uwe hatte es schon angedeutet. Wie zB die Seriennummer, und die Funktionen der Module etc auch mit einfließen zu lassen.

LG Lutz
Let there be sound, and there was sound
Let there be light, and there was light

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5641
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

#8 RE: Modulliste der User

Beitragvon Thomas » Mo 22. Feb 2010, 21:28

Lutz hat geschrieben:Hi,
Uwe hatte es schon angedeutet. Wie zB die Seriennummer, und die Funktionen der Module etc auch mit einfließen zu lassen.
LG Lutz


jupp, finde ich auch wichtig.

Und mir fehlt die Spalte, "Eigenbauten":w00t:,und was hängt am Modul dran. (I-Port, T-Port und P-Port)

gruss thomas - der nur umgebaute Gira-Radiobedienteile am T-Port hat.:lol: ,;)
lg Thomas


Philipp
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 2001
Registriert: Mi 29. Mär 2006, 12:06

#9 RE: Modulliste der User

Beitragvon Philipp » Mo 22. Feb 2010, 22:15

Hallo,

und evtl. eine Möglichkeit die Module etwas schneller einzugeben, oder per "Upload".

Sonst werde ich ja nie fertig:lol: :lol:

Gruß Philipp - der auch der guten alten About-Page nachweint:cry:


MartinH
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1527
Registriert: Di 11. Mai 2004, 16:39
Kontaktdaten:

#10 RE: Modulliste der User

Beitragvon MartinH » Mo 22. Feb 2010, 22:58

Philipp hat geschrieben:- der auch der guten alten About-Page nachweint :cry:
Mir würde auch so eine Freitext About Page reichen.
Eigentlich so etwas wie heute schon "mein Konto" mit dem Feld "Signatur" zur Verfügung stellt. (Andere Foren knallen alles in die Sig.)
Vielleicht so 1000+ Zeichen reichen schon. Für mehr gibt es ja einen Homepage Link oder eine public Online-Visu.

Preisangaben brauche ich nicht. Hardware Module hauptsächlich nur wegen der SN / FW Versionen.
Wichtiger als "Hardware" ist mir die "Software". Also welche Lösungen/Anwendungen betreibe ich mit LCN: Rollladen, Licht, Heizung, Lüftung, Küchengeräte, Mediengeräte, Telefon, Haustür, Video und Visu, Internet, Mobile, und spezielle Lösungen wie IX, Spezial-vM, IPS, etc.

Gruß, Martin - der bestimmt nicht seine Module in eine externe Datenbank einpflegen wird


Zurück zu „Wunschliste“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast