Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Ich bin wieder aufgetaucht ..

... hier finden sich alles was in die anderen Bereiche nicht hineinpasst - auch Infos über geplante User-Treffen
Benutzeravatar

Themenersteller
MartinH
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1511
Registriert: Di 11. Mai 2004, 16:39
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

#1 Ich bin wieder aufgetaucht ..

Beitragvon MartinH » Do 9. Apr 2020, 22:49

Liebe LCN Freunde,

rechtzeitig vor Ostern 02020 bin ich jetzt wieder auferstanden von fast 10 Jahren Selbst-Isolation von diesem Bus-Profi Forum.
Die alten Hasen unter euch erinnern sich vielleicht noch an mich und meine Beiträge von früher. (Erstaunlicherweise machen meine alten Beiträge heute immer noch über 2% vom Foruminhalt aus.)
Erstmal vielen Dank an Nils (und seine Helfer), dass wir dieses Fach-Forum schon fast 20 Jahre online haben und dass die alten Beiträge immer noch verfügbar sind, obwohl die Forum-Software mehrfach ausgetauscht wurde. DANKE!
Sogar noch 10 Jahre alte PM warten hier auf mich.

Einige berufliche und private Gründe haben mich leider immer wieder davon abgehalten, dem Forum treu zu bleiben.
Ich bin der LCN Technik in meinen Haus noch treu geblieben und möchte die Installation jetzt auch vervollständigen - fertig wird man ja nie.
In einigen Punkten muss ich erstmal wieder auf Stand kommen und daher bitte im Voraus eventuell dumme Fragen meinerseits zu entschuldigen.

Ich freue mich, dass noch viele alte Bekannte hier aktiv sind und auch eine Reihe neue LCN .. etc Experten dazu gekommen sind.

Seid gegrüßt und Frohe Ostern,
Martin - der jetzt sogar mit Avatar Bild hier erscheint. B)

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14146
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

#2 Re: Ich bin wieder aufgetaucht ..

Beitragvon Uwe » Fr 10. Apr 2020, 02:37

Moin Martin,
ein solches "Lebenszeichen" - und das auch noch vor dem (in diesem Jahr doch etwas "anderen") Osterfest - zaubert einem schon ein Lächeln ins Gesicht.
Es hat sich in den Jahren schon einiges an und um das LCN verändert - von der Hard- und Software bis hin zur Homepage und sogar den Preisen. Da hast du einiges "aufzuholen" ... :w00t:
Nicht geändert hat sich allerdings meine Bereitschaft (und der Spaß dabei) auch die besonders "dummen" Fragen zu beantworten.
Ich bin also gespannt auf deine Neugierde - ... es geht B)

Auch Dir ein frohes Osterfest und bleib gesund.
Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------

Benutzeravatar

Beleuchtfix
Administrator
Administrator
Beiträge: 5236
Registriert: Mi 10. Jan 2007, 18:49
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

#3 Re: Ich bin wieder aufgetaucht ..

Beitragvon Beleuchtfix » Fr 10. Apr 2020, 09:14

Hallo Martin, dann willkommen zurück. :)
Gruß Florian

Benutzeravatar

Themenersteller
MartinH
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1511
Registriert: Di 11. Mai 2004, 16:39
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

#4 Re: Ich bin wieder aufgetaucht ..

Beitragvon MartinH » Fr 10. Apr 2020, 22:46

Danke für die freundliche "Wiederaufnahme" hier !

Besonderen Dank auch an Florian, der mich über all die Jahre regelmäßig mit PM beglückt hat und mir auch so kleine Einblicke zwischendurch gegeben hat. Florian danke auch, dass Du das LCN Wiki am Leben gehalten hast - auch wenn Du einiges nicht auf dem aktuellen Stand ist.
Ich habe es immer wieder mal genutzt, um mal was nachzuschauen. (Meinen Account da muss ich wohl auch reaktivieren, wenn ich mal Updates machen möchte.)

Sehr gerne denke ich auch an die spannenden Zeiten während der LinHK und vM Entwicklung von Niko zurück, bei der ich immer wieder gerne meine Tests und komische Ideen beigetragen habe.

Thomas, auch Dein früher Prototyp eines Temperatursensors am I-Port hat bis vor wenigen Wochen treu seinen Dienst in meinem Carport getan, bevor er jetzt mal ausgefallen ist. (Ursache ist mir noch unbekannt.)

Freue mich auf weiteren Austausch hier, Martin
- der noch nicht sagen kann, wie intensiv ich hier sein kann, weil ich mir einen Reihe von Ehrenämtern angelacht habe.


MartinS
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 108
Registriert: Mi 8. Jan 2003, 14:09

#5 Re: Ich bin wieder aufgetaucht ..

Beitragvon MartinS » Mo 11. Mai 2020, 20:38

Hallo Martin,
schön wieder von dir zu lesen.
"Willkommen zurück" kann ich eigentlich nicht schreiben, denn die letzen 10Jahre habe ich auch fast nichts mehr gemacht.
Ich bin heute mal wieder ins Forum gestolpert um mich langsam wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.
Ein Bekannter erzählte was von SMI-Rollladenmotoren, die irgendwie unbemerkt von mir aufgetaucht sind. Um ihm LCN ans Herz zu legen (funktioniert bei mir auch noch nach 22 Jahren) muss ich nun rausfinden, ob es für die Dinger auch einen LCN-Aktor gibt.

Viele Grüße ganz besonders an alle "alten" Hasen

Martin (der mit dem "S")

Benutzeravatar

Beleuchtfix
Administrator
Administrator
Beiträge: 5236
Registriert: Mi 10. Jan 2007, 18:49
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

#6 Re: Ich bin wieder aufgetaucht ..

Beitragvon Beleuchtfix » Mo 11. Mai 2020, 20:52

Mhm, ich glaube da gibt es nichts bei LCN. Aber die Rollo Unterstützung hängt bei LCN eh um Jahre zurück.

Gruß
Florian

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14146
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal
Kontaktdaten:

#7 Re: Ich bin wieder aufgetaucht ..

Beitragvon Uwe » Mo 11. Mai 2020, 20:57

Nö, jiddet nich - ich hatte da auch eine Anfrage vom Vertrieb ...
War mal angedacht, wurde aber nie umgesetzt. :thumbdown:

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5712
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

#8 Re: Ich bin wieder aufgetaucht ..

Beitragvon Thomas » Di 26. Mai 2020, 18:33

MartinH hat geschrieben:Danke für die freundliche "Wiederaufnahme" hier !

Besonderen Dank auch an Florian, der mich über all die Jahre regelmäßig mit PM beglückt hat und mir auch so kleine Einblicke zwischendurch gegeben hat. Florian danke auch, dass Du das LCN Wiki am Leben gehalten hast - auch wenn Du einiges nicht auf dem aktuellen Stand ist.
Ich habe es immer wieder mal genutzt, um mal was nachzuschauen. (Meinen Account da muss ich wohl auch reaktivieren, wenn ich mal Updates machen möchte.)

Sehr gerne denke ich auch an die spannenden Zeiten während der LinHK und vM Entwicklung von Niko zurück, bei der ich immer wieder gerne meine Tests und komische Ideen beigetragen habe.

Thomas, auch Dein früher Prototyp eines Temperatursensors am I-Port hat bis vor wenigen Wochen treu seinen Dienst in meinem Carport getan, bevor er jetzt mal ausgefallen ist. (Ursache ist mir noch unbekannt.)

Freue mich auf weiteren Austausch hier, Martin
- der noch nicht sagen kann, wie intensiv ich hier sein kann, weil ich mir einen Reihe von Ehrenämtern angelacht habe.


Hallo Martin,
schade das der Temperatursensors ausgefallen ist, wie lange hat der gelebt ?
Und schön mal wieder was von dir zu lesen. :thumbup:
Ich bin hier im Bus-Profi Forum leider nicht mehr so oft, da sich die Zeiten doch gewaltig geändert haben, und ich mich mehr und mehr von LCN trenne. Halte nur noch die alt Anlage @home am laufen. Neue Dinge kommen mit neuen Sachen, zum grossen Teil per Wlan-Modulen. Mein Sohn ist da richtig am Ball, auch mit verschiedenen Herstellern, die die Geräte zur Verfügung stellen. Aber das ganze läuft nur noch mit Symcon zusammen, dafür werden die Software Module gebaut. Aber die alten Zeiten hatten was, ich vermisse die. :confused:
Ev kann ich dir bei dem Prototyp noch mal helfen, dann melde dich.

lg Thomas
lg Thomas

Benutzeravatar

Themenersteller
MartinH
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1511
Registriert: Di 11. Mai 2004, 16:39
Hat sich bedankt: 4 Mal
Kontaktdaten:

#9 Re: Ich bin wieder aufgetaucht ..

Beitragvon MartinH » Mi 27. Mai 2020, 01:10

Thomas hat geschrieben:
MartinH hat geschrieben:Thomas, auch Dein früher Prototyp eines Temperatursensors am I-Port hat bis vor wenigen Wochen treu seinen Dienst in meinem Carport getan, bevor er jetzt mal ausgefallen ist. (Ursache ist mir noch unbekannt.)

schade das der Temperatursensors ausgefallen ist, wie lange hat der gelebt ?

Hallo Thomas, freut mich, dass Du hier mal vorbeischaust!

Ich kann Dir den positiven Update geben, dass Dein Temp-Sensor doch wieder läuft. :thumbup: Seit einigen Tagen liefert der Sensor doch wieder vertrauenswürdige Temperaturwerte im Aussenbereich. Der Sensor war wohl durch Staub und Vogelnestreste blockiert worden und nachdem ich das abgekloppt hatte, lieferte er sofort wieder gute Werte. Also den Dauertest im Draussenbereich hat er sehr gut bestanden.
Ich weiß aber nicht wie lange ich den noch weiterbetreiben werde, da weitere LCN Umbauten anstehen.
Über viele Jahre haben mich die Temperaturdaten aber immer wieder an Dich und die "gute alte LCN Zeit" erinnert. :D
Ich habe schon mitgelesen, dass sich doch einiges im LCN Land verändert hat.

Mich wundert etwas das "per Wlan-Modulen" bei Dir, weil früher immer die zuverlässige LCN Kabelverbindung im Vordergrund stand.
Mit WLAN funken da schon aufwendigere Protokolle und Fehlermöglichkeiten mit rein, die doch auch energietechnisch nicht ganz so optimal sind. Bisher bin ich noch ohne Funk unterwegs - aber für andere Anwendungen will ich jetzt in LoraWAN reinschauen.

Gruß, Martin - der im Keller auch zwei WLAN-Steckdosen zum Rumspielen liegen hat. (vielleicht mal für flexible Zwecke als Aufsatz auf nicht schaltbare Steckdosen)

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5712
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

#10 Re: Ich bin wieder aufgetaucht ..

Beitragvon Thomas » So 7. Jun 2020, 09:00

Hallo Martin,

ja ich wollte nie auf Funk gehen, aber da nicht überall das passende Kabel für LCN liegt, wurde viel probiert.
Da haben wir dann mit Wlan die besten Ergebnisse bekommen.
Auch ist es recht einfach, mal eben schnell viele Sensoren so ins Netzwerk zu bekommen.
Schau dir mal Tasmota an, was die Firmware alles kann, und MQTT zu zu Symcon ist schon gut.
Am Pool von meinem Sohn laufen 3 Solcher Tasmota-Wlan-Module, eines Für die Poolpumpe mit Leistungsmessung.
Ein Modul per 12V für Messungen von Temperaturen, Poolwasser-Solarzelle und Steuerung der 12V Solarpumpe.
Alles schön mit Schutzkleinspannung.
Ist jetzt schon einige Jahre ohne Probleme gelaufen. Steuerung der Dinge komplett in Symcon gemacht.
Mein Sohn but hier im Haus gerade etwas um, und da kommt noch und nach auch Smarthome rein, dass meiste halt mit Shelly und Tasmota Modulen.
So ein Shelly Dimmer (An-Abschnitt) kostet mal gerade 22 EUR. und hat gleich noch ne Leistungsmessung mit drin.
Shelly Relais mit Leistungsmessung kosten unter 20EUR, und lassen sich auch in eine vorhandene Wechselschaltung einbauen ohne Schalter gegen Taser zu wechseln. Hab da schon viele Dinge auch selber gebaut, aber das nächste wird eine neue Wetterstation, da ich dann dort einzelne Sensoren einsetzen werde, die austauschbar sind. Und die vielen Werte bekomme ich so nicht mehr über LCN übertragen. Und falls mal was ausfällt, kann man über das Webif schnell mal auf das Modul schauen.
lg Thomas


Zurück zu „Dies und das“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste