Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Gesucht: Not-Aus Schalter mt Seilzug (oder so)

Dieser Bereich ist für eine Diskussion allgemeiner elektrischer Probleme, die nicht LCN spezifisch sind, vorgesehen. Hier geht es um Erdung, Null-Probleme, Abschirmung, RCDs, VDE und ....

Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#1 Gesucht: Not-Aus Schalter mt Seilzug (oder so)

Beitragvon oliwel » So 26. Feb 2017, 19:29

Alaaf ihr Jecken,

nachdem ich im Modellbahner Forum bisher keine brauchbaren Antworten bekommen habe, versuch ich es doch mal hier ;)

Aufgabe: Ich habe eine Modelleisenbahn, das Ding ist knapp 7m lang und hat zwei Wartungslöcher - ich suche nun eine Not-Aus Schalter Lösung die ich von jedem Platz der 7m Front und aus den beiden Luken erreichen kann - ich dachte an eine umlaufende Schnur an der man ziehen kann, finde aber keinen passenden Schalter der sowas aushält UND bezahlbar ist. Gefunden habe ich bisher nur Zugschalter für Garagentore und Industrie-Schalter jenseits der 400 Euro Marke, angepeilt wäre ein zweistelliger Betrag. Lösungen wie der Gira-Schnurschalter sind m.E. eher nicht geeignet da ich befürchte das der nur einmal schaltet wenn ich mit Schwung an dem Not-Seil ziehe ;)

Oli


obeis
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1802
Registriert: Do 11. Jun 2009, 00:21
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#2 Re: Gesucht: Not-Aus Schalter mt Seilzug (oder so)

Beitragvon obeis » So 26. Feb 2017, 19:56

Moin Oli.
Die Kunst ist glaube ich nicht der Schalter sondern die Führung des Seils.
Ich würde das seil jetzt mit zwei federn spannen. Und zwar auf Druck. Also das es einen definierten Endpunkt gibt,selbst wenn sich jemand drauf wirft. Und an diesem Seilbahn befestigt du einen Türkontakt. So einen KlöMö Industrie Taster mit Federhebel oder so etwas.
Wenn die Feder am Anschlag ist kann der Schalter, bei richtiger Positionierung nicht kaputt gehen.
https://www.conrad.de/de/endschalter-40 ... 26185538:s
So etwas vielleicht.

Nur eine erste Idee.

Siebo


obeis
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1802
Registriert: Do 11. Jun 2009, 00:21
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#3 Re: RE: Re: Gesucht: Not-Aus Schalter mt Seilzug (oder so)

Beitragvon obeis » So 26. Feb 2017, 20:02

KB2243_Steuerseilfeder-Feder-fuer-Lenksystem-mit-Drahtseil-Laenge-127-mm.jpg

So etwas für das seil wohl nur nicht ganz so kräftig.

Siebo


Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#4 Re: Gesucht: Not-Aus Schalter mt Seilzug (oder so)

Beitragvon oliwel » So 26. Feb 2017, 20:35

Hi Siebo,

ich hab zwar nicht so ganz verstanden wie du dir das gedacht hast aber mir kam dann eine einfache Idee - ein Metallstab in einer Bohrung und am Ende quer dazu ein Microschalter. Zieht man nun am Seil, rutscht der Stift aus der Bohrung und gibt den Schalter frei - zum Wiedereinschalten muss man dann halt den Splint wieder einstecken aber das wäre ok.

Oli


Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#5 Re: Gesucht: Not-Aus Schalter mt Seilzug (oder so)

Beitragvon oliwel » So 26. Feb 2017, 20:44

Oder noch einfacher - ein Klinken oder Bananenstecker mit kurzgeschlossenen Kontakten in einer passenden Buchse, da sollte ich sogar noch welche im Keller haben.

Oli


obeis
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1802
Registriert: Do 11. Jun 2009, 00:21
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#6 Re: Gesucht: Not-Aus Schalter mt Seilzug (oder so)

Beitragvon obeis » Sa 1. Apr 2017, 18:52

Hat es eine funktionierende Lösung gegeben?


Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#7 Re: Gesucht: Not-Aus Schalter mt Seilzug (oder so)

Beitragvon oliwel » So 2. Apr 2017, 10:00

Jaein, ich hab bei eBay schöne Not Aus Pilztaster für bezahlbares Geld gefunden und wollte davon mal einen ausprobieren. Bei 3 bis 4 Euro das Stück kann ich mir das leisten jeden Meter einen zu verbauen.

Liegt aber wegen Zeitmangel gerade auf Eis.

Oli

Benutzeravatar

Ram-Brand
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 249
Registriert: Mi 28. Dez 2011, 18:25
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

#8 Re: Gesucht: Not-Aus Schalter mt Seilzug (oder so)

Beitragvon Ram-Brand » Sa 13. Mai 2017, 20:27

Auch wenn es vielleicht schon zu spät ist.
Sowas nennt sich Seilzugschalter.

z.B.:
https://www.voelkner.de/products/479299 ... 1-St..html

Oder auch von Firma Bernstein, etc. erhältlich.
Bild Bild


Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#9 Re: Gesucht: Not-Aus Schalter mt Seilzug (oder so)

Beitragvon oliwel » So 14. Mai 2017, 09:28

Danke, das ist genau das was ich suchte - scheinbar hatte ich Tomaten auf den Augen, ich hab da wie gesagt nur die superschweren Industrieschalter gefunden.

Oli


Zurück zu „Elektrik-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast