Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Suchhilfe Halogen/LED Leuchtmittel

Dieser Bereich ist für eine Diskussion allgemeiner elektrischer Probleme, die nicht LCN spezifisch sind, vorgesehen. Hier geht es um Erdung, Null-Probleme, Abschirmung, RCDs, VDE und ....

LCN-Nutzer
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 23:58

#21 Re: Suchhilfe Halogen/LED Leuchtmittel

Beitragvon LCN-Nutzer » Do 5. Okt 2017, 23:15

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem, welches ganz gut in diesen Thread paßt. Ich hatte 4 St. 12V Halogen-Leuchtmittel an einem SH+ Modul (S/N 14A217-6553) mit Dimmfunktion. Jetzt wollte ich diese Leuchtmittel gegen LEDs austauschen. Die verwendeten LEDs sind dimmbare OSRAM LED Superstar MR16. Leider weiß ich nicht, was für ein Trafo verbaut ist.

Mein Problem ist jetzt, daß keine Lampe mehr leuchtet, wenn alle 4 Sockel mit LEDs bestückt sind. Tausche ich einen Sockel wieder in Halogen um, leuchtet die daneben liegende LED normal mit und läßt sich auch mit dimmen, die anderen beiden LEDs bleiben dunkel. Hat jemand von Euch eine Erklärung bzw eine Idee, wie ich 4 LED Leuchtmittel benutzen kann?

Vielen Dank
Thorben

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14134
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

#22 Re: Suchhilfe Halogen/LED Leuchtmittel

Beitragvon Uwe » Do 5. Okt 2017, 23:32

Moin Thorben,
eine Idee schon ...
... meine Vermutung bei deiner Fehlerbeschreibung wären elektronische Trafos bei dir. Daran LED zu dimmen geht meist nicht gut (eher an gewickleten Trafos).
Einbaustrahler? Dann Trafo raus, GU10 Fassungen nehmen und 230V-LED (idealerweise noch mit einem UPU) dimmen. Geht (fast) immer.

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


LCN-Nutzer
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: Mi 12. Nov 2014, 23:58

#23 Re: Suchhilfe Halogen/LED Leuchtmittel

Beitragvon LCN-Nutzer » So 8. Okt 2017, 13:05

Hallo Uwe,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann wird der Aufwand jetzt leider doch größer als gehofft ...

Viele Grüße
Thorben

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14134
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

#24 Re: Suchhilfe Halogen/LED Leuchtmittel

Beitragvon Uwe » So 8. Okt 2017, 16:13

Na ja, Thorben - der Arbeitsaufwand ist 'nur' um das austauschen der Fassungen größer (die Fassungen kosten ja nicht die Welt).
Ich würde es (bevor ich in ein UPU investiere) auch immer erst mal mit dem alten Modul (und ggf. + LCN-RSU oder Eltako-GLE) versuchen.

Grüße, Uwe - der Universaldimmer toll findet, aber es gibt leider keine Universal-LED :-/
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5698
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

#25 Re: Suchhilfe Halogen/LED Leuchtmittel

Beitragvon Thomas » Di 10. Okt 2017, 20:14

Hallo Thorben,
mach den Vorschlag von Uwe aber nur, wenn die Leitungen zu den Strahlern und die Leuchten für 230V ausgelegt sind !
GU10 (230V) geht hier an alten Modulen recht gut, mit Phillips Warm Glow, aber die Leuchten sind GU10 für 230V, keine Umrüstung von 12V !
Umrüsten geht, wenn die Leuchten und Kabel dafür ausgelegt sind, sonst alles tauschen !
lg Thomas


Zurück zu „Elektrik-Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast