Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

* Türsprechanlage/Videoüberwachung

Hard- und Softwarefragen rund um myGEKKO

Themenersteller
oli_p1974
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Mai 2014, 13:25

#1 * Türsprechanlage/Videoüberwachung

Beitragvon oli_p1974 » Di 27. Mai 2014, 13:32

Hallo zusammen,

ich habe diesen Thread gefunden und würde gerne eine Frage stellen.

Ich habe eine myGekko Haussteuerung. Alle elektrischen Verbraucher sind irgendiwie an den Aktoren angeschlossen, ich meine auch die Klingel.
Zumindest sagte der myGekko Spezialist, dass ich nach der Installation einer Kamera, das Bild auf das Display mlegen kann.

Welche Kamera kann man aktuell empfehlen und wie kann ich aus Klingel + Kamera (PoE) + MyGekko eine Gegensprechanlage bauen? Benötige ich ggf. noch ein zusätzliches Gerät?

Würde mich über eine Antwort freuen!

Oli

Benutzeravatar

Nils
Administrator
Administrator
Beiträge: 1015
Registriert: Mi 22. Mai 2002, 22:08
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

#2 RE: * Türsprechanlage/Videoüberwachung

Beitragvon Nils » Mi 28. Mai 2014, 17:37

Hallo Oli,
ich habe deinen Beitrag mal herausgelöst und in das Forum für myGEKKO portiert... ich denke hier ist er besser aufgehoben :)

Wir arbeiten bei den Kameras gerne mit Mobotix, die sind hochwertig und gut. Ein Gegensprechen direkt über den myGEKKO ist aktuell so nicht möglich und wird über Displays / Systeme der Kamerahersteller realisiert. Steuerung der Kameras und myGEKKO durch die Kameras laufen dann z.B. über Netzwerkevents.
Beste Grüße
Nils (Gresbrand)
Bus-Profi

Der Bus-Profi ist Partner für LCN, KNX, myGEKKO, Comexio, Mobotix und SONOS-Installer sowie Distributor für Domiq
Xing-LCN-Gruppe: https://www.xing.com/communities/groups/mit-lcn-zum-smart-home-ff6a-1091466


Themenersteller
oli_p1974
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: Di 27. Mai 2014, 13:25

#3 RE: * Türsprechanlage/Videoüberwachung

Beitragvon oli_p1974 » Mi 4. Jun 2014, 11:30

Hallo Nils,

vielen Dank für Deine erste Unterstützung!

Jetzt habe ich nach viel herumlesen endlich mein Posting wiedergefunden - ist ja eigentlich einfach, wenn man den richtigen Button dafür sieht!

Ich würde gerne eine Empfehlung zur Realisierung bekommen, mein Elektriker hat bei mir seine erste myGekko Installation getätigt, ganz ordentlich, aber er kann mir nicht wirklich weiterhelfen.

Folgende Situation an der Haustüre:

-- Ethernetkabel über der Haustüre für Positionierung einer Poe Kamera
-- Klingeltaster - am Aktor angeklemmt und an zwei Klingelboxen angeschlossen

Unser Wunsch:

-- Wenn jemand die Klingel betätigt, soll das Kamerabild auf das Gekko-Display projiziert werden
-- Herr Stöckl empfiehlt Edimax Kameras, Deine Empfehlung werde ich gleich prüfen

Wie empfiehlt sich, auch die Kommunikation zu regeln? Soll ich eine separate Gegensprechanlage installieren?

Vielen Dank für Ideen!

Gruss, Oliver


Zurück zu „myGEKKO der Firma Ekon GmbH“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast