Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Community Portierung LCN auf 2.0?

OpenHAB

Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#1 Community Portierung LCN auf 2.0?

Beitragvon oliwel » Mo 23. Jan 2017, 21:48

Hallo Mitleser,

wie sieht dass bei den technisch versierten hier im Forum aus - hat irgendjemand Ambitionen das Binding auf OpenHAB 2.0 zu portieren? Laut Aussage im LCN Forum hat Issendorf selber dazu derzeit wohl keine "Lust".

Oli


harteknut
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 124
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 22:58

#2 Re: Community Portierung LCN auf 2.0?

Beitragvon harteknut » Sa 28. Jan 2017, 11:05

Hallo Oli,

das finde ich auch sehr schade. Da das Binding (bei mir 1.8.2) aber doch eigentlich sauber läuft, müsste sich doch der Aufwand in grenzen halten, oder nicht? Gibt es irgendwo eine Doku oder Spec, wie das ganze auszusehen hat?
Mit ein bisschen Hilfe könnte ich mich versuchen, bin aber Java-Neuling...
Grüße,
Simon


harteknut
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 124
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 22:58

#3 Re: Community Portierung LCN auf 2.0?

Beitragvon harteknut » Sa 28. Jan 2017, 16:46

Hallo Oli,

habe eben gesehen, dass das LCN-Binding für OH 1.x als "kompatibel" für OH 2.x gelistet ist:
http://docs.openhab.org/addons/bindings.html#compatible-1x-bindings

Werde jetzt mal openHABian auf der Pi versuchen und mit Anleitung die "Portierung" versuchen...

Gruß,
Simon


Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#4 Re: Community Portierung LCN auf 2.0?

Beitragvon oliwel » Sa 28. Jan 2017, 20:41

Hi Simon,

ja ich hab auch gesehen das es wohl einen Kompat-Layer gibt und man den alten Kram weiter laufen lassen kann, allerdings gehen dabei wohl logischerweise einige Neuerungen nicht. Mehr als ein bisschen Hilfe beim Debugging kann ich leider aktuell nicht aufbringen da meine Freizeit ziemlich am Anschlag steht.

Oli


harteknut
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 124
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 22:58

#5 Re: Community Portierung LCN auf 2.0?

Beitragvon harteknut » So 29. Jan 2017, 12:06

Hey Oli,

dieser Kompatibilitätslayer ist eine Möglichkeit, aber da kommt dann noch viel Fehlersuche hinterher:
Theoretically one should be able to just enable the openHAB 1.x Compatibility Layer, copy over the existing add-ons and config files and have it work. However, while the compatibility layer is very good and very capable, this approach will result in errors and end up being more work than the steps below.
Deswegen habe ich die andere Variante probiert:
Therefore the first steps will be to get it running using the 1.9 version of the bindings installed through openHAB 2’s new add-on management system.
Ich habe mich gestern mit diesem Tutorial an die Portierung gemacht. Ums mir einfacher zu machen, habe ich mir vorher openHABian auf meinen Pi geladen, funktioniert wie beschrieben ohne manuelle Eingriffe, dann läuft OH2 schonmal. Dann das Tutorial durchgearbeitet um meine Bindings (und die ganze OH-config) zu portieren, und siehe da: läuft (und zwar besser als vorher)! :thumbup:
Zeitaufwand: Wenige Stunden. Wenn ich das gewusst hätte, hätte ich nicht so lange gewartet...

Grüße,
Simon


harteknut
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 124
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 22:58

#6 Re: Community Portierung LCN auf 2.0?

Beitragvon harteknut » So 29. Jan 2017, 22:38

... und jetzt guck ich mir grade HABPanel an... :w00t:
Was da mit einem WYSIWYG-Editor im Browser geht, find ich schon krass B)

Wenn Du Fragen hast, immer her damit!

Benutzeravatar

Nils
Administrator
Administrator
Beiträge: 1019
Registriert: Mi 22. Mai 2002, 22:08
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

#7 Re: Community Portierung LCN auf 2.0?

Beitragvon Nils » Mo 30. Jan 2017, 07:41

Hallo Simon,
das hört sich ja prima an. Kommt bei deiner Arbeit nachher ein Paket heraus, was wir anderen Nutzern auch im Download zur Verfügung stellen könnten?
Beste Grüße
Nils (Gresbrand)
Bus-Profi

Der Bus-Profi ist Partner für LCN, KNX, myGEKKO, Comexio, Mobotix und SONOS-Installer sowie Distributor für Domiq
Xing-LCN-Gruppe: https://www.xing.com/communities/groups/mit-lcn-zum-smart-home-ff6a-1091466


Themenersteller
oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#8 Re: Community Portierung LCN auf 2.0?

Beitragvon oliwel » Mo 30. Jan 2017, 08:06

Hi Simon,

Nils hat geschrieben: Kommt bei deiner Arbeit nachher ein Paket heraus, was wir anderen Nutzern auch im Download zur Verfügung stellen könnten?


das wollte ich auch grad fragen - hast du deinen Code schon auf GitHub? Dann würde ich hier gleich mal das 1.8er rauswerfen und mit der 2.0 weitermachen - funktionieren tut hier eh noch nix :cry:

Oli


DerOerg
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 647
Registriert: Di 1. Aug 2006, 10:47

#9 Re: Community Portierung LCN auf 2.0?

Beitragvon DerOerg » Mo 30. Jan 2017, 17:42

Hi,
wollte mal in openHAB einsteigen. Gestern hatte ich die OH1 installiert und zum laufen gebracht. Jetzt läuft beu mir auch die OH2.
- OH2 installiert und gestartet
- http://localhost:8080 PAPER UI aufgerufen -> Add-ons -> BINDINGS -> LCN Binding (binding-lcn1 - 1.9.0) installiert
- openhab-addons-2.0.0.kar von http://www.openhab.org/downloads.html gedownloaded und entpackt
- dort gibt's die "org.openhab.binding.lcn-1.9.0.jar" welche ich dann in das Installationsverzeichnis "c:\openhab-2.0.0\addons" kopiert habe.
- in dem Verzeichnis eine "lcn.cfg" erzeugt mit dem folgenden Inhalt (siehe auch "http://docs.openhab.org/addons/bindings.html#x-bindings"):
id1=mylcn
address1=xxx.xxx.xxx.xxx:4114
username1=User
password1=Password
mode1=native50
- dann wie gehabt mit den items und sitemap weitermachen
- das soll es schon gewesen sein

Mehr kann ich dazu nicht schreiben, da ich blutiger Anfänger bin. Zumindest funktionieren die Relais zum schalten der Lampen. Jetzt schaue ich mal, was openHAB so alles kann.

Viel Spaß,
Jörg

P.S.: Wie Uwe immer so schön sagt, es geht :-)


harteknut
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 124
Registriert: Mo 18. Apr 2011, 22:58

#10 Re: Community Portierung LCN auf 2.0?

Beitragvon harteknut » Mo 30. Jan 2017, 22:12

Hallo zusammen,

die Pakete sind alle schon da! (Bis ich mal eine vorzeigbare HABPanel-Konfiguration habe, dauert es noch ein bisschen, aber das hat auch Zeit.)
Wie Jörg schreibt, läuft das ganze alles aus den bestehenden OH2-Paketen. (Allerdings hättest Du Dir den Schritt mit der *.jar-Datei sparen können, nach der Installation des LCN-Bindings über die PaperUI musst Du nur noch die lcn.cfg ablegen.)
Ich hatte mich für die Installation über die runtime.cfg und addons.cfg entschieden, tut auch.
Auf dem Pi braucht man natürlich nicht http://localhost:8080 sondern (wenn Ihr Euch für openHABian entscheidet) http://openhabianpi:8080, von da an lässt sich viel über die PaperUI erledigen.
Da das LCN-Binding in der Version 1.9 eingebunden wird, kann man es aber nicht in der UI konfigurieren sondern nur in der lcn.cfg. Das ist für Umsteiger aber egal, weil man nur den entsprechenden Absatz aus der bestehenden 1.9er-conf nehmen muss und die "lcn:" löscht.
(Ich habe das so verstanden: Die "echten" OH2-Addons können in der UI konfiguriert werden, die OH1.x-Versionen idR über cfg-Dateien. Dazu verwende ich den "eclipse SmartHome Designer", der den alten openHAB-Designer ersetzt (und ganz genauso funktioniert)).

Mit OH2 läuft dann auch die Anbindung an myopenhab.org wieder, so dass die App auch wieder von unterwegs funktioniert und und und.

Grüße,
Simon


Zurück zu „OpenHAB“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast