Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Allgemeine Fragen zur LCN-Kopplung mit der FRITZ!Box. Supportanfragen von LinHK-Nutzern bitte nur im LinHK-Supportbereich.

Moderator: Niko

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5699
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

#21 RE: Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Beitragvon Thomas » So 15. Feb 2009, 21:52

[zitat]Original von Coyote
Mein Favorit wäre irgendwie (B), soweit wie möglich, da ich eigentlich 100% der Logik im LCN haben möchte. Bisher habe ich das geschafft.
Gruss
Volkmar[/zitat]

Das hat was, so möchte ich es auch beibehalten !

gruss thomas - ist schon ein Hammer, was da auf der kleinen FBox abgeht. :-O
lg Thomas


MartinH
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1527
Registriert: Di 11. Mai 2004, 16:39
Kontaktdaten:

#22 RE: Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Beitragvon MartinH » So 15. Feb 2009, 22:16

[zitat]Original von Coyote
Meinen zweiten Punkt gibt es ja intern auch schon (LON Schnittstelle zu BUS). Die benutzt Niko ja für seine Visualiserung. Meine "Zielvisualisierung" ist halt doch etwas umfangreicher, so dass ich nicht weiss, ob ich
A) IPS nutzen sollte
B) nur auf LinHK setzen sollte
Mein Favorit wäre irgendwie (B), soweit wie möglich, da ich eigentlich 100% der Logik im LCN haben möchte. Bisher habe ich das geschafft.[/zitat]
Du meinst hier "LCN Schnittstelle" (und "LON" war ein Tippfehler) oder ?
Eine PCK(E) Schnittstelle über http gibt es ja mit LinHK.
Willst Du diese Schnittstelle in etwas besser lesbarer Form benutzen können?
Und willst Du lieber ausserhalb des kleinen LinHK Webservers (auf der FritzBox) irgendwo einen kräftigen Webserver laufen lassen, der Dir PHP und Datenbank usw. zur Verfügung stellt?
LinHK Visualisierung (auf FB) kann heute schon viel und ist noch in dymamischer Entwicklung.
Im internen Bereich kannst Du ja konkret anbringen, was Dir heute noch fehlt.

Und wenn Du weiter "100% der Logik im LCN-Stil" haben möchtest, dann kommen die virtuellen Module wie gerufen. Da lässt sich einfach weitere Logik ergänzen ohne dass man LCN-Pro verlassen muss.
Durch die Makros kann man auch noch weitere Logik in Skripte auf der FritzBox auslagern.
Die FB mit LinHK wird so ein Teil der LCN-Installation.

Gruß, Martin - der erst mal 100% auf LinHK Visu setzt und denkt, dass dieses immer mehr tun werden.

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14135
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

#23 RE: Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Beitragvon Uwe » Mo 16. Feb 2009, 04:05

Ich bin und bleibe auch IPS-Nutzer.
Weder bei IPS noch bei LinHK ist in meinen Augen die Visualisierung für jedermann "einfach" aufzubauen.
Es gibt halt einige Sachen die ich nur mit IPS hinbekomme.
Auch mein Plan geht aber dahin, den IPS-Rechner nur bei Bedarf einzuschalten (das macht dann die FB mit LinHK).

Mit den virtuellen Modulen kann ich einiges von dem erreichen, was ich in IPS auch nur mit Skripten erreichen kann.
Ich bleibe zwar mit der Programmierung in einem System, würde aber den VM genauso wie IPS nur eine Übernahme von zusätzlichem Komfort zumuten wollen.
Für mich ist LinHK einfach die flexibelste Lösung mit der Anlage eine Vielzahl von Funktionen zu erreichen.

Bei mir wird es (schon allein zu Vorführzwecken) wohl immer 3 Visualisierungen geben (die LCN-W kann ich auch zeigen).

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Coyote
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 524
Registriert: Mo 29. Jan 2007, 14:08
Kontaktdaten:

#24 RE: Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Beitragvon Coyote » Mo 16. Feb 2009, 09:53

Hi,

LON war ein freudscher Vertipper. Ich meinte JSON ;-)

Ich glaube, das das, was ich mir als Visualisierung vorstelle (siehe Gira Homeserver + mehr Multimedia) von der Fritz!Box nicht gestemmt werden kann. Und, so schön eine Visualisierung auf der Fritz!Box auch ist, wie kommt sie eigentlich (bei mir) auf den Touchscreen? Der benötigt immer noch einen PC dahinter! Für z.B. IPhone oder per Fernzugriff (das war ja das Ziel für Niko) ist die Visualisierung in LinHK sicherlich voll ok. Aber als vollwertige, stylische interaktive Oberfläche dürfte der Fritz!Box die Luft ausgehen.

Deshalb:
- Fritz!Box als Logikunterstützung für LCN
- Fritz!Box als Schnittstelle zu LCN Daten (Schreiben/Lesen)
- PC mit Webserver (und z.B. PHP-Klassenbilbliothek, der die LCN Internas verbirgt) als Visualisierungsrechner, der bei Bedarf aktiviert wird

Ich denke, das dies mit LinHK fast problemlos realisierbar sein müsste.

Gruss
Volkmar
- Editiert von Coyote am 16.02.2009, 10:04 -


DerOerg
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 647
Registriert: Di 1. Aug 2006, 10:47

#25 RE: Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Beitragvon DerOerg » Mo 16. Feb 2009, 22:53

Hi Volkmar,
ein kleiner Flepo für den Touch würde für die Visualisierung vollkommen reichen. Den Firefox in Vollbidschirm starten und dann hal man nur noch die "HTML-Seite".

Grüße,
Jörg


Sefina
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
Beiträge: 266
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 19:36

#26 RE: Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Beitragvon Sefina » Mi 25. Jun 2014, 12:22

Hi wiedereinmal ;)

Was für eine Fritze sollte ich mir den nun Zulegen ?
Ihr schreibt :

Der folgenden Übersicht kann der aktuell bekannte und getestete Stand der Nutzbarkeit entnommen werden.
- FRITZ!Box 7170
über LCN-PK (über USB-Adapter), LCN-PC (über USB-Adapter)
- FRITZ!Box 7270
über LCN-PC (über USB-Adapter), LCN-PK (über USB-Adapter) - empfohlen PK

In der FritzBox sind weitere Funktionen (abhängig von der Hardware der FritzBox) verfügbar. Hier liegt ganz klar die angestrebte Nutzung.

Da geht hervor die 7270 aber welche v ? V2, V3 ?

In mein Nebengebäude kommt eine 6840 für das LTE Internet und ins Hauptgebäude
EG 7490 und ins OG eine 7490

Mit denen Soll das WLan erweitert werden und das Dect. Das heist sie arbeiten nicht als Switch sondern
nur als Funkerweiterungen.

Nun brauche ich halt noch eine lösung für das LinHK und diese FB muss nur das verwalten.
Das heisst kein DSL kein WLan und so sollte die Temperatur auch nicht arg
in die höhe schiessen.

Hoffe auf hilfreiche Antworten ;)

MfG

Benutzeravatar

stt66
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 593
Registriert: Di 21. Okt 2008, 13:00
Danksagung erhalten: 1 Mal

#27 RE: Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Beitragvon stt66 » Mi 25. Jun 2014, 12:44

Hallo.
Offiziell wird nur die 7170, 7270 und die 7390 unterstützt.
Ob es mit der 7490er auch funktioniert kann ich nicht sagen.
Leider habe ich zu dieser Frage noch nie eine aussagekräftige Antwort erhalten, was mich aber immer noch sehr interessiert.

lg. Thomas "stt66"
Bild


Sefina
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
Beiträge: 266
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 19:36

#28 RE: Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Beitragvon Sefina » Mi 25. Jun 2014, 14:13

Was mich nun Interessieren würde :
Welche davon ist den wenn man sie nur für LinHK nutzt am besten ?

7170 neu = 49,99 €
7270 V1 neu = 79,99 €
7270 V3 neu = 99,99 €
7390 neu = 150,00 €

Wie gesagt nur für LinHK da keine der Angegebenen Dect Reichweiten
erweiterung können.

MfG


oliwel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1359
Registriert: So 8. Jul 2012, 00:59
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#29 RE: Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Beitragvon oliwel » Mi 25. Jun 2014, 14:21

Ist halt die Frage was du damit machen willst, nur Kopplung und hier und da ein Makro wird mit der 7170 sicher tun.
Für ne Riesen Visu und Markos und noch ein paar Extras kann die 7390 nicht schaden - die hat wesentlich mehr Rechenleistung was sich durchaus bemerkbar macht.


Sefina
Fleißiges Mitglied
Fleißiges Mitglied
Beiträge: 266
Registriert: Mo 20. Mai 2013, 19:36

#30 RE: Wir haben ... [LinHK] Diskussion

Beitragvon Sefina » Mi 25. Jun 2014, 14:38

Also geht es auch nach der Rechenleistung .....
Hmmmm ok
Dann sollte es wohl doch die 7390 sein ....


Zurück zu „LinHK“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast