Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Home Assistant - LCN Komponente


Themenersteller
gesorthy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: So 21. Aug 2011, 00:15
Danksagung erhalten: 1 Mal

#11 Re: Home Assistant - LCN Komponente

Beitragvon gesorthy » Mo 10. Jun 2019, 21:01

Klasse, das sieht doch schon sehr gut aus! :thumbup:
Die Vorgehensweise ist eigentlich immer, alle Geräte hinzuzufügen/zu konfigurieren und später in der Visualisierung anzuordnen.

Du hast du jetzt (wie meistens) mehrere Möglichkeiten deine Visualisierung anzupassen:

  1. Du drückst auf die drei Punkte rechts oben und konfigurierst alles per Klickibunti in der Web-Oberfläche.
  2. Du fügst in der configuration.yaml die Lovelace-Komponente ein und kannst danach alles nach deinen Wünschen per Konfigurationsdateien verändern (siehe hier: https://www.home-assistant.io/lovelace/yaml-mode/).

Hier noch ein Screenshot zu Punkt 1:
webui.jpg


Du kannst übrigens später auch die per Web-Oberfläche konfigurierte Visualisierung in eine Config-Datei exportieren. Zum Lernen und Ausprobieren ist das recht sinnvoll.

Viele Grüße
Andre


htefs
Schon länger hier...
Schon länger hier...
Beiträge: 57
Registriert: Do 26. Jun 2014, 10:14

#12 Re: Home Assistant - LCN Komponente

Beitragvon htefs » Di 11. Jun 2019, 11:08

Ich lese auch sehr interessiert mit. Ich hab allerdings schon ein Probem mit den fertigen, vorkonfigurierten Raspberry Pi-Images. Ich bin bei solchen Sachen lieber der "Fussgänger" und will das selbst installieren. Da weiß ich dann wenigstens, was alles auf der Kiste drauf ist.
Ich vermute das hier ist der Weg, den ich gehen müsste?
Gruß, Helge


Themenersteller
gesorthy
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: So 21. Aug 2011, 00:15
Danksagung erhalten: 1 Mal

#13 Re: Home Assistant - LCN Komponente

Beitragvon gesorthy » Di 11. Jun 2019, 12:27

Hallo Helge,

genau! :thumbup:
Das ist der Weg für gängigen Linux Installationen, inkl. Raspberry Pi, wenn du keine fertigen Images einsetzen möchtest.
Ich persönlich bevorzuge diesen Weg auch und hab‘ ihn daher schon mehrfach durchlaufen.
Man sollte hierbei aber schon ein wenig Linux-Kenntnisse haben.

Viele Grüße
Andre


htefs
Schon länger hier...
Schon länger hier...
Beiträge: 57
Registriert: Do 26. Jun 2014, 10:14

#14 Re: Home Assistant - LCN Komponente

Beitragvon htefs » Di 11. Jun 2019, 13:27

Moin Andre!
Danke für die Bestätigung! Dann werd ich das mal bei der nächstbesten Gelegenheit aufsetzen.
Gruß, Helge


Zurück zu „Eigenproduktionen SW“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast