Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Win XP LCN - COM1

Das gute alte DOS-Programm ... (wird inzwischen nicht mehr von Issendorff unterstüptzt und weiterentwickelt)

Themenersteller
KeineInfo
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1874
Registriert: Fr 11. Mär 2016, 23:24

#1 Win XP LCN - COM1

Beitragvon KeineInfo » Do 24. Jul 2003, 00:10

Hallo zusammen
nun bin ich zwar stolzer besitzer eines neuen schulungskoffers , aber beim anschluss der module tut sich leider nichts ?
das lcn-programm wird zwar ausgeführt u. ohne probleme auch angezeigt , nur leider bekomme ich keine verbindung zu den angeschlossenen modulen und hinter der anzeige der com schnittstelle ein fragezeichen .
wer weis rat
jetzt schon besten dank
volker

Benutzeravatar

Thomas.Einzel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1122
Registriert: Do 30. Mai 2002, 07:59
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

#2 RE: Win XP LCN - COM1

Beitragvon Thomas.Einzel » Do 24. Jul 2003, 10:14

LCN-P ist ein DOS Programm - und sehr penibel was die Schnittstellenansteuerung angeht. DOS Fenster u.ä. in NT, W2K, XP funktionieren nicht bzw. nur mit großen Problemen. Einfach mit einer DOS Diskette booten...?

LCNPro funktioniert bei mir sowohl mit W95, W89, NT 4.0 und XP sehr gut. Wenn ich LCN-P mal brauche (wann war das zum letzten mal...?) boote ich ein altes DOS von der Diskette.

Vielleicht hat ja die Hotline eine noch einfachere Lösung? Ansonsten sieh Thread "LCN-P und XP-USB Problem"

HTH Thomas


Zurück zu „LCN-P“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast