Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Lampen Dali Ansteuerung


obeis
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1803
Registriert: Do 11. Jun 2009, 00:21
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#11 Re: Lampen Dali Ansteuerung

Beitragvon obeis » Fr 6. Okt 2017, 14:00

Dann warten wir mal auf die offizielle Auflösung des Rätsels.

Schönes Wochenende


Themenersteller
mayrst
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 39
Registriert: Mi 13. Feb 2013, 19:07
Hat sich bedankt: 2 Mal

#12 Re: Lampen Dali Ansteuerung

Beitragvon mayrst » Do 15. Feb 2018, 00:13

Hi,
Sry für meine Abwesenheit

Problem gelöst

1. ja LD war Lampendraht sry :)

2. Dali kann über N und einen zusätzlichen schalt Draht (LD) bei mir dimmen

Man muss je nach vorschaltgerät für "ein aus" ein Puls geben von 60-250ms
Zum dimmen Dauersignal
Ich würde nicht zu viele zusammenhängen, 5 Lampen gehen noch, da sonst ein Versatz der Dimmung auftritt.

Benutzeravatar

Thomas
Alleswisser
Alleswisser
Beiträge: 5698
Registriert: Mo 21. Apr 2008, 20:03
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

#13 Re: Lampen Dali Ansteuerung

Beitragvon Thomas » Do 15. Feb 2018, 19:30

Also kein DALI, sondern SwitchDim (TouchDim) per Dali EVG.
Ist aber nicht so schön, da die Rückmeldung fehlt.
TouchDim mal bei Osram schauen...
SwitchDim mal bei tridonic schauen...

Mist, bin zu lange aus der Leuchtenbude raus, sowas hab ich früher mal verbaut.
lg Thomas


Zurück zu „Programmierfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast