Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Upp im Außenbereich, FI löst nur bei BMI Aktivität aus (verschoben)

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14008
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

#21 RE: Upp im Außenbereich, FI löst nur bei BMI Aktivität aus (verschoben)

Beitragvon Uwe » So 15. Feb 2015, 14:55

Bevor du andere Theorien verfolgst, würde ich die Vermutung von Florian prüfen.
Erhöhte Buslast erzeugt man auch ganz einfach mit dem auslesen mit der Pro. Eine falsche Verdrahtung der D-Ader kann man (ggf. mit mit mehrfachem Auslesen) auch gut nachweisen.

Mit den Graphen im IPS sollte sich ansonsten auch etwas bei der Fehlersuche auswerten lassen.

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Themenersteller
hocky
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 685
Registriert: So 14. Okt 2012, 23:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#22 RE: Upp im Außenbereich, FI löst nur bei BMI Aktivität aus (verschoben)

Beitragvon hocky » So 15. Feb 2015, 19:27

Öh, tja - nun kommen so langsam die Leichen.... :blush:
Datenader geht gar nicht über den FI. Vielmehr gehört der FI zu dem alten 5adrigen Erdkabel dass als Bestand zum Tor ging und von dem ich nun 4 Adern verwende (PE, N, L, Daten). Der FI sitzt auch noch im alten Hauptverteiler der so langsam von der neuen HV abgelöst wird. Außenverkabelung war aber bis jetzt noch nicht drin, kommt im Sommer.
Die Datenader kommt aber schon aus der neuen HV...

EDIT Ergänzung - ich fass mich dann mal selbst an die Nase und zitiere aus der FAQ:
[zitat]RCD (FI-Schutzschalter)

Da über die Datenader gegen N die Kommunikation stattfindet, fließt natürlich auch ein geringer Strom. Dieser Strom kann gerade bei 30-mA-FI-Schaltern zu einem Fehlerstrom und zu einer Auslösung führen. Aus diesem Grund dürfen Sie die Datenader nicht an einem FI-Schutzschalter vorbeiführen.
Was müssen Sie aber tun, wenn auf beiden Seiten des FI-Schutzschalters (kurz FI) der LCN-Bus gebraucht wird? Die kostengünstigste Variante besteht darin, in Stromkreisen ohne dreiphasige Verdrahtung, trotzdem einen 4poligen FI einzubauen und statt der anderen Phasen, einfach die Datenader aufzulegen.
Wenn Sie auf dreiphasige Verdrahtung angewiesen sind, so bleibt Ihnen nur die Möglichkeit, auf beiden Seiten des FIs einen Trennverstärker (LCN-IS) zu setzen und diese per Fernmeldeleitung zu verbinden. So wird die Datenader optisch entkoppelt und es kann nicht zu einem Fehlerstrom kommen. Was Sie tun müssen, wenn Sie mehrere FI-Stromkreise miteinander verbinden müssen, lesen Sie unter: Galvanische Entkopplung und besondere Leitungslängen“[/zitat]

Ich schätze mal unter den Umständen brauche ich mich über FI-Auslösungen nicht zu wundern, oder? :rolleyes:

VG, Hocky
--
Grüße, Hocky

Benutzeravatar

Thomas.Einzel
Lord Forum
Lord Forum
Beiträge: 1108
Registriert: Do 30. Mai 2002, 07:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#23 RE: Upp im Außenbereich, FI löst nur bei BMI Aktivität aus (verschoben)

Beitragvon Thomas.Einzel » So 15. Feb 2015, 20:46

Wenn das so ist wie beschrieben, hast du das Problem gefunden.

Benutzeravatar

Uwe
...
Beiträge: 14008
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

#24 RE: Upp im Außenbereich, FI löst nur bei BMI Aktivität aus (verschoben)

Beitragvon Uwe » Mi 18. Feb 2015, 12:56

Hast du noch einen IS über, Thorsten?
Ich würde auch nach einem Umbau in die neue Verteilung die Außenanlage nicht an einen FI für "im Haus" anschliessen ...

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Themenersteller
hocky
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 685
Registriert: So 14. Okt 2012, 23:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#25 RE: Upp im Außenbereich, FI löst nur bei BMI Aktivität aus (verschoben)

Beitragvon hocky » Mi 18. Feb 2015, 14:33

Moin Uwe,
nee, IS hab ich keinen über, ich hab überhaupt keinen IS...
Was meinst Du denn mit "die Außenanlage nicht an einen FI "im Haus" anschliessen""?
--
Grüße, Hocky


Themenersteller
hocky
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 685
Registriert: So 14. Okt 2012, 23:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#26 RE: Upp im Außenbereich, FI löst nur bei BMI Aktivität aus (verschoben)

Beitragvon hocky » Di 24. Feb 2015, 18:19

Moin,

so, seit heut Nachmittag ist der neue FI eingebaut, bei der Gelegenheit hab ich auch gleich den zugehörigen LS gegen einen mit Hilfsschalter ausgetauscht.
Dann bin ich mal gespannt auf den Langzeit-Test. :rolleyes:
VG, Hocky
--
Grüße, Hocky


Themenersteller
hocky
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 685
Registriert: So 14. Okt 2012, 23:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#27 RE: Upp im Außenbereich, FI löst nur bei BMI Aktivität aus (verschoben)

Beitragvon hocky » Do 26. Feb 2015, 09:05

Moin,
kurzer Zwischenstand: FI hat jetzt zwei Nächte ohne Auslösung überstanden, das lässt sich gut an :thumbup:
VG, Hocky
--
Grüße, Hocky


Themenersteller
hocky
Dr. Forum
Dr. Forum
Beiträge: 685
Registriert: So 14. Okt 2012, 23:24
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#28 RE: Upp im Außenbereich, FI löst nur bei BMI Aktivität aus (verschoben)

Beitragvon hocky » So 1. Mär 2015, 10:15

Moin,

soo, Abschlußbericht: da der FI nun seit 24.02. "gehalten" hat, erkläre ich das Problem hiermit als gelöst.
Vielen Dank an Beleuchtfix für den entscheidenden Hinweis, aber natürlich auch an alle Anderen für die rege Beteiligung. :thumbup:
VG, Hocky
--
Grüße, Hocky

Benutzeravatar

Beleuchtfix
Administrator
Administrator
Beiträge: 5265
Registriert: Mi 10. Jan 2007, 18:49
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

#29 RE: Upp im Außenbereich, FI löst nur bei BMI Aktivität aus (verschoben)

Beitragvon Beleuchtfix » So 1. Mär 2015, 10:52

Hi Thorsten,

schön, dass es jetzt klappt, danke auch für die Rückmeldung. Mit der Glaskugel ist das immer so ein Problem, aber man muss ja auch mal Glück haben :) Und nur durch die Informationen, was dann schließlich der Fehler war, kann man dazulernen.

Gruß
Florian


Zurück zu „Hardware Ungereimtheiten - systembedingt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast