Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

FI-Schalter mit durchgeführter Datenader - für D un PL im Vertrieb bei uns

... alles was es nicht bei Issendorff gibt
Benutzeravatar

Themenersteller
Uwe
...
Beiträge: 14124
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

#11 Re: FI-Schalter mit durchgeführter Datenader - für D un PL im Vertrieb bei uns

Beitragvon Uwe » Di 20. Feb 2018, 20:20

Moin Rene,
wenn du ein BT4H als Tasteneingang frei hast, geht das damit auch. Nicht mit den alten TU4H! Das BT4H kann auch auf den Tasteneingängen Dauerkontakte verarbeiten ohne die anderen Eingänge zu "behindern".
Den Tasteneingang kannst du nur nicht direkt visualisieren, über den 'Umweg' über ein virtuelles Relais geht aber auch das ...

Grüße, Uwe
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


dudrtruch
Neues Mitglied
Neues Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: Di 14. Nov 2017, 12:36

#12 Re: FI-Schalter mit durchgeführter Datenader - für D un PL im Vertrieb bei uns

Beitragvon dudrtruch » Di 20. Feb 2018, 20:43

Das meinte ich ja. Meine BT4H sind alle voll. Habe nur noch Tasteneingänge am BU4L und am TU4HL frei. Aber da kann ich ja nicht mit 230V drauf ...

Benutzeravatar

Themenersteller
Uwe
...
Beiträge: 14124
Registriert: So 26. Mai 2002, 23:10
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

#13 Re: FI-Schalter mit durchgeführter Datenader - für D un PL im Vertrieb bei uns

Beitragvon Uwe » Di 20. Feb 2018, 20:46

Ok, beim TU4HL musst du das tatsächlich über ein Relais auf 230V umsetzen. Ansonsten geht das wie beschrieben ...
----------------o00o----'(_)'----o00o---------------------


Zurück zu „Hardware Eigenproduktionen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast