Willkommen auf unserer neuen Forenplattform für das Bus-Profi Forum

Neue Felder für die persönlichen Daten
Man kann jetzt seine öffentlich einsehbare Daten genau bestimmen. Details findet ihr in in diesem Beitrag.

Durch die neue Forensoftware und die Portierung der Daten konnten die Passwörter aus dem alten Forum nicht übernommen werden, bitte lassen Sie sich ein neues Passwort über die Passwort vergessen Funktion zusenden. Sollte es zu Problemen kommen kontaktieren Sie das Bus-Profi Team per E-Mail.

Die Suche ergab 493 Treffer

von Coyote
Fr 21. Nov 2014, 18:50
Forum: LCN-PCHK
Thema: PCHK und Raspberry
Antworten: 35
Zugriffe: 35445

RE: PCHK und Raspberry

Test positiv. Das hat das Problem gelöst. Danke :thumbup:
von Coyote
Fr 21. Nov 2014, 17:05
Forum: LCN-PCHK
Thema: PCHK und Raspberry
Antworten: 35
Zugriffe: 35445

RE: PCHK und Raspberry

Danke. Werde es heute abend testen.
Ich hatte Minibian drauf. Allerdings soll auf den gleichen Rasp auch Homatic laufen. Dies benötigt LXC und da bin ich auf den normalen Raspian Kernel (Debian Wheezer mit Anpassungen) umgestiegen.
von Coyote
Fr 21. Nov 2014, 08:49
Forum: LCN-PCHK
Thema: PCHK und Raspberry
Antworten: 35
Zugriffe: 35445

RE: PCHK und Raspberry

Hi, da schliesse ich mich mal an. Ich habe auch das Problem, das die PCHK zwar prinzipell auf dem Rasp stabil läuft, aber nach einem Reboot kann ich nicht connecten. Nach einem Reboot sehe ich via "ps -e" die "lcnpchk" in der Diensteliste laufen. Eine Socket-Verbindung ist aber w...
von Coyote
Mi 27. Aug 2014, 16:11
Forum: LinHK
Thema: LinHK auf Raspberry Pi
Antworten: 55
Zugriffe: 25396

RE: LinHK auf Raspberry Pi

Und noch einer. Auf der PI läuft auch Homeatic... da kann man fast alles notwendige drauf laufen lassen. Als bisheriger "Linux-Verweigerer" hätte ich auch kein Problem, je eine PI für LinHK, Homematic und IPS laufen zu lassen (via Netzwerk verbunden). Der Strombedarf ist sehr gering, und s...
von Coyote
Mo 25. Nov 2013, 11:36
Forum: LCN-Module - Issendorff KG
Thema: 230V LED dimmbar an UPP
Antworten: 0
Zugriffe: 1215

230V LED dimmbar an UPP

Hi, nach langer Suche habe ich jetzt meine 230V GU10 Hochvolt Deckenspots, betrieben an UPP Ausgängen (Module von 2007!) ausgetauscht. Getestet habe ich dabei (nach einem Tip): ⋅ [url="http://download.p4c.philips.com/l4b/9/929000212702_eu/929000212702_eu_pss_deude.pdf"]MASTER LED...
von Coyote
Fr 7. Sep 2012, 16:16
Forum: IOS-Module - IOS Mediensysteme GmbH
Thema: Planung eines Multiroomsystems
Antworten: 15
Zugriffe: 20019

RE: Planung eines Multiroomsystems

Hi, also wenn ich das so quer lese, möchte ich mich doch nicht so ganz zurückhalten. Bei mir sieht die Installation derzeit so aus: Zentral sind bei mir 2 Denon AV Receiver im Einsatz. Nebem den Tunern sind daran PC Soundkarten, Apple TV und Bluray angeschlossen. Die Lautsprecher aus Wohnzimmer, Bad...
von Coyote
Fr 7. Sep 2012, 09:43
Forum: Andere kommerzielle Fremdanbieter
Thema: Anbindung Velux Dachfenster
Antworten: 19
Zugriffe: 35696

Anbindung Velux Dachfenster

Hi, ich möchte hier kurz einen machbaren Weg zur Anbindung von ioHomecontrol gesteuerten Velux Dachfenstern (bzw. Rollläden, etc.) darlegen. Velux setzt ja auf den ioHomecontrol Funkstandard. Leider hat Velux bisher nur das KLF-100 Interface für die Anbindung an Bussysteme angeboten, welches mit kna...
von Coyote
Mo 20. Feb 2012, 14:31
Forum: LCN für Einsteiger
Thema: Neubau und nix Ahnung ;-)
Antworten: 14
Zugriffe: 5654

RE: Neubau und nix Ahnung ;-)

Hi, ein UPP hat ja 2 dimmbare Ausgänge (max. 300W). Insofern bist du mit 1x UPP und 1x FI richtig unterwegs. Der Elektriker darf sich halt nicht zu sehr "verkünsteln". Beispiel: Wir haben im Wohnzimmer 3 Stränge von Deckenspots, die zusammen geschaltet werden. Die wollte unser Elektriker a...
von Coyote
Mo 20. Feb 2012, 09:46
Forum: LCN für Einsteiger
Thema: Neubau und nix Ahnung ;-)
Antworten: 14
Zugriffe: 5654

RE: Neubau und nix Ahnung ;-)

Tiefe Dosen ist immer eng, also Kaisersärge (Elektronikdose) auch wenn sie schweineteuer sind. ´Jedenfalls an den Türen solltest du immer 2 Kaisersärge verbauen. Dem kann ich nur zustimmen. Tiefe Dosen sind zu eng. Insbesondere, wenn man dann später ggf. Beleuchtete Taster etc. verwenden mö...
von Coyote
Mi 8. Feb 2012, 16:23
Forum: Programmierfragen
Thema: Lichtszenen über TVar und Gruppen - wie geht's?
Antworten: 9
Zugriffe: 3677

RE: Lichtszenen über TVar und Gruppen - wie geht's?

Danke Coyote, jetzt habe auch ich verstanden, wie man sich mit den Lichtszenen das Leben erleichtern und nebenbei noch unzählige Ressourcen sparen kann. Noch eine Detailfrage: Manuelles einschalten (Taster am UPP) steuert dann also LZ 3 an. Wenn du jetzt ausschaltest, wählst du einfach Lz 1...

Zur erweiterten Suche